Map-O-Meter März 2019 | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Map-O-Meter März 2019 | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Seit Januar sind bereits 7.460 neue Anträge auf Förderung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle eingegangen

Noch bevor mit dem Frühling die beste Zeit des Jahres für einen Heizungstausch begonnen hat, sind beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle im ersten Quartal des Jahres 7.460 Anträge auf Förderung einer energieeffizienten Wärmepumpeeingegangen!

Die Zahlen können nicht unmittelbar ins Verhältnis zueinander gesetzt werden, da Anträge stets vor der Installation zu stellen sind und somit Antrag auf Förderung einer Wärmepumpe und Installation derselben zeitversetzt stattfinden. Dennoch kann man die Zahlen orientierend vergleichen und kommt ungefähr auf ein Verhältnis von einem Antrag auf 2,8 im Feld installierten Anlagen. Das hieße, ungefähr jede dritte installierte Wärmepumpe profitiert von der staatlichen Förderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

Zum Seitenanfang