News | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

News

18. Januar 2018

BEE: Europäisches Parlament beschließt Fortschritte für Energiewende

Das Europäische Parlament hat heute die Parlamentspositionen zur Erneuerbare-Energien- und zur Energieeffizienz-Richtlinie sowie zur Governance-Verordnung festgelegt.

16. Januar 2018

Preise für Kältemittel steigen

Die Kältemittel für Wärmepumpen sind vergangenes Jahr deutlich teurer geworden. Dies belegt eine aktuelle Statistik im Auftrag der EU-Kommission. Die Preise für R134a und R 407C haben sich vom ersten bis zum dritten Quartal 2017 ungefähr...

10. Januar 2018

Update zum neuen Antragsverfahren zur BAFA-Förderung

Mit dem Jahreswechsel gibt es Änderungen bei der BAFA-Förderung: Zum einen wird die Basisförderung auf das zweistufige Verfahren umgestellt, zum anderen werden alle Anträge künftig rein elektronisch abgewickelt.

09. Januar 2018

Bayern: Förderprogramm startet wieder

Das bayerische 10.000-Häuser-Programm, mit dem energieeffiziente Gebäude gefördert werden sollen, wird 2018 fortgeführt. Es gibt jedoch einige Änderungen.

08. Januar 2018

BWP-Workshop beim Praxisforum Erdwärme

Im Rahmen des Praxisforum Erdwärme am 28.Februar 2018 in Offenburg organisiert der Bundesverband Wärmepumpe einen Workshop, bei dem die Ergebnisse der beiden Forschungsprojekte future:heatpump und Terra-Solar-Quelle vorgestellt und diskutiert werden...

06. Januar 2018

BEE zu Sondierungsgesprächen: Erneuerbare Energie stärkt Industrie und schützt das Klima

Union und SPD haben die Sondierungsgespräche beendet und die energie- und klimapoltischen Vereinbarungen veröffentlicht. Die Erreichung aller Klimaschutzziele ist von größter Bedeutung. „Nun ist es sehr wichtig, dass zügig umfassende Maßnahmen...

05. Januar 2018

TGA-AWARD 2018 ++ Verlängerung der Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist für den Deutschen TGA-Award ist auf den 31. Januar verschoben. JETZT Projekte einreichen und dabei sein!

02. Januar 2018

Kein erhöhtes Legionellenrisiko bei Wärmepumpen

Umweltschonende Wärmepumpen sind nicht per se anfälliger für Legionellen – d.h. Legionellen sind auch in anderen Systemen zu Trinkwassererwärmung vorhanden. Es gibt ausreichende Regelungen zum Schutz vor Legionellen (Trinkwasserverordnung, DIN...

Zum Seitenanfang