Lieber Wärme ernten
als Zukunft verheizen.

Lieber Wärme ernten als Zukunft verheizen.

Mit der Wärmepumpe heizen Sie klimafreundlich und zukunftssicher. Denn im Sinne der Klimaschutzziele wird Strom grüner und günstiger und die Erzeugung von CO2 immer teurer. Machen Sie alles richtig: Tauschen Sie ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe und profitieren Sie von attraktiven staatlichen Fördergeldern. Für unsere Zukunft.

Heizen im grünen Bereich – weiter

In Zukunft.
Wärmepumpe.

In Zukunft.
Wärmepumpe.

Mit der Wärmepumpe heizen Sie klimafreundlich und zukunftssicher. Denn im Sinne der Klimaschutzziele wird Strom grüner und günstiger und die Erzeugung von CO2 immer teurer. Machen Sie alles richtig: Tauschen Sie ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe und profitieren Sie von attraktiven staatlichen Fördergeldern. Für unsere Zukunft.

Heizen im grünen Bereich – weiter

Mehr Herz weniger CO2. Wärmepumpe.

Mehr Herz weniger CO2. Wärmepumpe.

Mit der Wärmepumpe heizen Sie klimafreundlich und zukunftssicher. Denn im Sinne der Klimaschutzziele wird Strom grüner und günstiger und die Erzeugung von CO2 immer teurer. Machen Sie alles richtig: Tauschen Sie ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe und profitieren Sie von attraktiven staatlichen Fördergeldern. Für unsere Zukunft.

Heizen im grünen Bereich – weiter

Heizen und Kühlen mit Herz.
Wärmepumpe.

Heizen und Kühlen mit Herz.
Wärmepumpe.

Mit der Wärmepumpe heizen Sie klimafreundlich und zukunftssicher. Denn im Sinne der Klimaschutzziele wird Strom grüner und günstiger und die Erzeugung von CO2 immer teurer. Machen Sie alles richtig: Tauschen Sie ihre alte Heizung gegen eine Wärmepumpe und profitieren Sie von attraktiven staatlichen Fördergeldern. Für unsere Zukunft.

Heizen im grünen Bereich – weiter

Im Fokus

Eine Roadmap für die Wärmepumpe

Bei den diesjährigen Berliner Energietagen diskutiert der BWP gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft und Praxis die möglichen und nötigen Ausbaupfade für eine grüne Wärmewende in Deutschland. Die nun vorgelegte "Roadmap für die Wärmepumpe" wurde im Verband auf der Basis von Studien der Forschungsstelle für Energiewirtschaft in München (FfE) und der PricewaterhouseCoopers GmbH (PwC) erarbeitet.

Hier geht es zur Pressemitteilung und zur Roadmap



Aktuelles

| News

Laut Agora Energiewende könnte die EEG-Umlage auf 2,5 Ct 2022 sinken, womit der "Kipp-Punkt", an dem Wärmepumpen auch in vielen Bestandsgebäuden…

| News

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) unterstützt den Aufbau einer Nachhaltigkeitsstrategie und bietet einen Einstieg in die…

| News

Der Bundesverband Geothermie (BVG) reagiert auf das Gerichtsurteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Klimaschutzgesetz und den BMWi-Dialog…

| Mitglieder-News

Das Ressort Politik hat in den kommenden Wochen viel zu besprechen. Auf der Agenda der nächsten Sitzung steht u.a. die Weiterentwicklung des EEG und…

| Mitglieder-News

Aktuelle Themen des Ressorts Technik sind zur Zeit sind VDI-Richtlinien, die Softwaretools des BWP und mögliche Änderungen bei der…

| News

Die EU muss auch ihren Plan zur Dekarbonisierung des Gebäudesektors überarbeiten, so eine aktuelle Studie des Buildings Performance Institute Europe…

Wissenwertes


Videos


Verband

Der BWP ist ein Zusammenschluss von rund 500 Mitgliedern mit Sitz in Berlin. Er ist Informant, Berater und Vermittler für die Wärmepumpenbranche im Aktionsfeld zwi­schen Wirtschaft, Politik und Kunden. Er steht für eine professionelle Interessenvertretung von Unternehmen ent­lang der gesamten Wertschöpfungskette im Zusammenhang mit Wärmepumpen.

Verbandsprofil

Mitglied werden

Unsere Mitglieder


Stellen Sie hier Ihre Frage zur Wärmepumpe, zur Heizungsmodernisierung...

 

Zum Seitenanfang