Corona & WP: Probleme wegen Schul- und Kitaschließungen | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Corona & WP: Probleme wegen Schul- und Kitaschließungen | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. 

70% der befragten Betriebe haben dadurch Probleme

Besonders viele Deutsche (63 %) machen sich laut des aktuellen ARD-Deutschlandtrends zum gegenwärtigen Stand der Corona-Pandemie große oder sehr große Sorgen um die Situation von Kindern, die im Moment keinen Zugang zu Schule oder Kita haben. Doch die Situation hat auch noch eine andere Dimension: Eltern, die ihre Kinder zu Hause betreuen müssen, stehen dem Arbeitgeber oft nur eingeschränkt zur Verfügung.

Wir haben daher die Wärme-Profis auf Twitter gefragt, ob diese Situation ihren Betrieb beeinträchtigt. Eine große Mehrheit von 70% spürt dort die Auswirkungen - trotz z.T. besonderer Betreuungsansprüche von Eltern in systemrelevanten Berufen, wozu auch die SHK-Branche gehört.

Dabei gibt es starke Unterschiede: 10% der Befragten gaben in der nicht-repräsentativen Umfrage an, nur sehr wenig beeinträgigt zu sein, auf der anderen Seite gaben weitere 10% an, sehr stark betroffen zu sein. 50% gaben an, etwas betroffen zu sein und 30% spürten keine Auswirkungen.

Zum Seitenanfang