Tagungsprogramm 19. Forum Wärmepumpe

Programm folgt demnächst.

Tagungsprogramm 19. Forum Wärmepumpe

Am 24. und 25. November 2021 traf sich die deutsche Wärmepumpenbranche mit Gästen aus Politik, Wissenschaft und Medien auf dem Forum Wärmepumpe.

Programm für den 24. November 2021 - Forum Wärmepumpe


09:00  Get Together

09:30  Eröffnung des Vortragsprogramms
Paul Waning, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Wärmepumpe e.V.

Claus Fest, Vorstand Bundesverband Wärmepumpe e.V., EnBW Energie Baden-Württemberg AG

09:40  Keynote: Klimapolitik für die Wärmewende: Handlungsoptionen für die neue Regierung
Prof. Dr. Hans-Martin Henning, Leitung Fraunhofer ISE

10:10  Gebäudepolitische Forderungen der EE-Branche: 100 Tage nach der Bundestagswahl: Wo geht's hin?
Dr. Simone Peter, Präsidentin Bundesverband Erneuerbare Energien e.V.

10:40  Perspektive für die Branche: Wo stehen wir 2025?
Dr. Kai Schiefelbein, Geschäftsführer STIEBEL ELTRON

11:00  Kaffeepause

11:20  Diskussion: Energiepreise, CO2-Preis, Förderung, Rolle der Wärmepumpe zur Dekarbonisierung des Gebäudesektors
Mechthild Heil, MdB - CDU/CSU
Timon Gremmels, MdB - SPD
Dr. Julia Verlinden, MdB - Bündnis 90/Grüne
Sandra Weeser, MdB - FDP

Moderation: Carina Bastuck

12:00  Förderung: Bundesförderung für effiziente Gebäude - Einzelmaßnahmen, Wohngebäude, Nichtwohngebäude
Dr. Ina Bartmann, Leiterin BAFA-Außenstelle Weißwasser
Jens Acker, Leiter Referat "Bundesförderung effiziente Gebäude" im BMWi

12:20  Podiumsdiskussion: Förderung - Theorie und Praxis
Dr. Ina Bartmann, Leiterin BAFA-Außenstelle Weißwasser
Jens Acker, Leiter Referat "Bundesförderung effiziente Gebäude" im BMWi
Klaus Ackermann, Geschäftsführer NIBE Deutschland
Markus Rausch, Geschäftsführer Rausch GmbH Wasser & Wärme
Dipl.-Ing. Gisbert Mühle-Sorg, Energieberater

Moderation: Carina Bastuck

12:40  Aussteller-Pitch: Marani G. (Markus Baur), Allengra (Magnus Manderbach)

13:00  Mittagspause

14:00  Wie geht es weiter mit dem GEG?
Dr. Martin Pehnt, Geschäftsführer Institut für Energie-und Umweltforschung Heidelberg (ifeu)

14:20  Darf man fördern, was gesetzlich gefordert ist?
Dr. Martin Schöpe, Referat Rechtsfragen Wärme und Effizienz in Gebäuden im BMWi

14:40  Diskussion: Effizienz und Erneuerbare: Nutzungspflicht für den Gebäudebestand?

Dr. Martin Schöpe, Referat Rechtsfragen Wärme und Effizienz in Gebäuden im BMWi
Volker Weinmann, Vorsitzender AG "Energieeffiziente Raumklimageräte und Wärmepumpen" im Fachverband Gebäude-Klima
Dr. Martin Pehnt, Geschäftsführer Institut für Energie-und Umweltforschung Heidelberg (ifeu)
Benjamin Weismann, Geschäftsführer Energieberaterverband GIH

Moderation: Carina Bastuck

15:00  Kaffeepause

15:20  Kältemittel, F-Gase-Verordnung
Thomas Nowak, Generalsekretär European Heat Pump Association

15:40  PFAS-Beschränkungsverfahren im Hinblick auf F-Gase
Dr. Carl Dannenberg, Chemikalienbewertung und Risikomanagement bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

16:00  Aussteller Pitch: RWTH Aachen (Christian Viering), Seven Bel GmbH ( Dr. Thomas Rittenschober)

16:15  Schlusswort
Dr. Martin Sabel, Geschäftsführer Bundesverband Wärmepumpe e.V.

_ _ _ _

17:00  BWP-Mitgliederversammlung
Diese Veranstaltung ist zugangsbeschränkt für vertretungsberechtigte oder anderweitig deligierte BWP-Mitglieder.

_ _ _ _

19:30  Abendveranstaltung
Dieses Event ist nur in einigen Tickets enthalten, aber auch optional buchbar. Bitte beachten Sie die Details bei Ihrer Bestellung.

_ _ _ _

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


Programm für den 25. November 2021 - Forum Wärmepumpe | Wärmepumpe kommunal & urban


08:30  Get Together

09:00  Begrüßung
Paul Waning, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

09:05 Erfolgreiche Wege zu CO2-armer Wärmeerzeugung im Quartier 
Prof. Dr. Werner Schenk, Hochschule München

09:25 Quartierskonzepte – Die Vielseitigkeit geothermischer Wärmequellen
Prof. Dr. Simone Walker-Hertkorn, tewag GmbH Regensburg

9:45 Projekt „Kommunale Wärmewende"
Elena Cantos, Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE)

10:00  Eröffnung der Veranstaltung "Wärmepumpe kommunal und urban"
Dr. Robert Brandt, Geschäftsführer AEE und Dr. Martin Sabel, Geschäftsführer BWP

10:10 Themenblock 1: Sanierung/ Modernisierung von Quartieren mit Erdwärme oder Grundwasser, Projektvorstellungen, Diskussion
10:10 Hocheffizientes Heizsystem für Wohnblocksanierung in Frankfurt Fechenheim, Jens Kater, Geschäftsführer Giersch, Bärbel Epp, solrico
10:25 Kommunale Sanierungsbeispiele mit Erdwärme – Von kleinen Mehrfamilienhäusern bis zur Wohnsiedlung in Plattenbauweise, Tom Reinhardt, geoEnergie Konzept GmbH
10:40 Feedbackrunde außerdem mit: Dr.Ing. Michael Seiffert (Seiffert – Architektur- und Ingenieurbüro PartGmbH) - moderiert von Dr. Robert Brandt (AEE e.V.)

11:00 Themenblock 2: Förderung, Finanzierungsmodelle, klimaneutrales Contracting
11:00 Planungssicherheit für die Wärmewende: Die Grundlage für neue Geschäftsmodelle, Dr. Volker Breisig, PwC
11:20 Förderinstrument BEW: Möglichkeiten & Grenzen Kerstin Deller, BMWi Referat Bundesförderung effiziente Wärmenetze

11:40 Network-Café

12:00 Themenblock 3: (Kalte) Nahwärmenetze kommunal & urban, Projektvorstellungen, Diskussion
12:05 „Lagarde Campus", Stefan Loskarn, Stadtwerke Bamberg
12:20  „Bedburg (NRW)", Ralf Mnich, PBS Ingenieure
12:35 Feedbackrunde außerdem mit: Anton Wetzel (Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA), Matthias Henne (Bürgermeister Bad Waldsee) - moderiert von Dr. Robert Brandt (AEE)

 

12:45: Pitches der Aussteller im Foyer: GeoCollect (Volkmar Frotscher), GeoClimaDesign (Antje Vargas),  Prototypes (Daniel Heltzel)

13:10 Network-Lunch

14:00 Themenblock 4: Dekarbonisierung der Fernwärme: Ansätze mit Groß-WP & Abwärme
14:10 Projekt „Werksviertel München“ (angefragt),  Dipl. Ing. Christian Henkel (angefragt)
14:25 Projekt: Wärmenetz 4.0 Bosbüll, André Schreier, smartheat, Ingo Böhm, Bürgermeister Bosbüll
14:50 Feedbackrunde

Zeitgleich: Themeninseln zu den Blöcken 1-3: vertiefende Diskussionsrunden mit weiteren Experten, u.a.: Bernd Felgentreff (Technische Beratung für Systemtechnik), n.n. (Naturstrom),  Anton Wetzel Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur. Außerdem Matchmaking an den Ständen der Aussteller

15:15 Ausblick + Visionen
Dr. Robert Brandt,AEE und Dr. Martin Sabel, BWP e.V. 

15:30 Uhr: ACHTUNG +++ Exkursion gestrichen, stattdessen BONUS-TRACK Vortrag:

Aufbruch 1,5°: Quintessenz aus der Märkische ScholleGanzheitliche Dekarbonisierung – Grüne bezahlbare Energie – Soziale Verantwortung
Dipl.-Ing. Arch. Taco Holthuizen 

Alternativ: Network Café im Foyer

ca. 17:00 Ende (Ankunft der Exkursionsteilnehmer am Hotel)


Ansprechpartner

Katja Weinhold
Pressesprecherin
Geschäftsführerin BWP Marketing & Service GmbH


Zum Seitenanfang