Referenzobjekte

Einfamilienhaus Massmann

Beschreibung

Massmann weiß: „Die Technik entwickelt sich ständig weiter. Daran müssen wir uns anpassen, um für unsere Kunden Lösungen mit hohem Komfort und hervorragenden Effizienzwerten zu planen.“ Von den neuen, energieeffizienten Heiztechniken ist Massmann auch privat überzeugt: In seinem eigenen Einfamilienhaus entschied er sich bereits 2012 für den Einbau einer Erdwärmepumpe. Diese arbeitet in Kombination mit einer Solarkollektoranlage auf dem Hausdach und erzielt eine Jahresarbeitszahl von 5,01. Das heißt, Massmann wandelt mit seiner Anlage eine Kilowattstunde Strom in rund fünf Kilowattstunden Wärmeleistung um. Durch den Einsatz der Wärmepumpe sinken die jährlichen Energieverbrauchskosten deutlich. 

Objektdaten

  • Gebäudetyp:

    Ein-/Zweifamilienhaus

  • beheizte Fläche:

    277 m²

  • Projekttyp:

    Neubau

  • Baujahr:

    1999

  • Einbaujahr Wärmepumpe:

    2017

  • Nutzung:

    Haushalt mit max. 5 Personen

  • Wärmeverteilung:

    Flächenheizung

  • Wärmepumpe:

    Weishaupt WWP S 18 ID

  • Wärmepumpenart:

    Sole/Wasser-Wärmepumpe

  • Wärmequelle:

    Geothermie (Erdsonde)

  • Heizleistung:

    17 kW

  • Jahresarbeitszahl:

    5,01

  • Hersteller:

    Max Weishaupt GmbH

  • Installateur:

    Massmann GmbH Heizungs-Sanitär-Lüftung, Sonnenstraße 17, 56865 Blankenrath

  • Planung:

    Massmann GmbH Heizungs-Sanitär-Lüftung, Sonnenstraße 17, 56865 Blankenrath
    Max Weishaupt GmbH,  Niederlassung Koblenz
     

  • Bohrfirma:

    BauGrund Süd; Gesellschaft für Geothermie mbH;  Monnetstraße 5, 52146 Würselen

Kontakt

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich ans uns. Wir vermitteln Sie unserem Kunden.
Termin vereinbaren
Zum Seitenanfang