Referenzobjekte

Plus-Energie-Kita Serres

Beschreibung

Die Besonderheit des Gebäudes ist die Überschusserzeugung von Energie. Es wird mehr Strom erzeugt, als für die Wärmeerzeugung und den Strombedarf benötigt werden. Zudem ist der Plus-Energie-Kindergarten auch für Veranstaltungen der Senior/innen des Ortes gestaltet worden. Es besteht die flexible Nutzungsmöglichkeit für den Kindergartenbetrieb und die Veranstaltungen der Senior/innen. Die Räumlichkeiten wurden für beide Zwecke flexibel eingerichtet.

Alle Räume werden be- und entlüftet. Durch ein Erdwärmetauscherrohr wird die angesaugte Außenluft im Winter vorerwärmt und im Sommer vorgekühlt. Das Lüftungsgerät ist meiner einer hocheffizienten Wärmerückgewinnung ausgestattet. Weiterhin enthalten im Gebäude ist eine tageslichtabhängige sowie durch Präsenzmelder kontrollierte Lichtsteuerung. Die Wärmepumpe wird mit einer Photovoltaik-Anlage betrieben und ist daher CO2-neutral. Sie dient neben der Heizung auch zur Kühlung im Sommer.

Objektdaten

  • Gebäudetyp:

    Kommunal/Öffentlich

  • beheizte Fläche:

    500 m²

  • Projekttyp:

    Neubau

  • Baujahr:

    2009

  • Nutzung:

    Kindergarten und Altenbegegnungsstätte

  • Wärmeverteilung:

    Fußbodenheizung

  • Wärmepumpe:

    Buderus Logatherm WPS 11

  • Wärmepumpenart:

    Sole/Wasser-Wärmepumpe

  • Wärmequelle:

    Erdsonde

  • Heizleistung:

    10,6 kW

  • Jahresarbeitszahl:

    4,6

  • Hersteller:

    Bosch Thermotechnik

  • Planung:

    Architekt: Dipl.-Ing. (FH) FR Architekt Alfred Raible
    Rechbergstr. 12, 70806 Kornwestheim
    Tel: 07154/26327, Fax: 07154/6851

    Technikplaner: IGP Ingenieurgesellschaft für Technische Ausrüstung GmbH
    Karlstruher Str. 34, 75179 Pforzheim
    Tel: 07231/31010, Fax: 07231/310155

Kontakt

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich ans uns. Wir vermitteln Sie unserem Kunden.
Termin vereinbaren
Zum Seitenanfang