Referenzobjekte

Heizen mit Wind und Meerwasser

Beschreibung

Den Auftrag für die Modernisierung der Fernwärmeversorgung erteilte das dänische Trinkwasser- und Fernwärmeversorgungsunternehmen "DIN Forsyning" an MAN Energy Solutions in Zürich. Laut MAN werden dazu zwei großindustrielle Wärmepumpen installiert. Die Anlage hat eine Heizleistung von insgesamt 50 MW und soll für 100.000 Einwohner jährlich etwa 235 Mio. kWh Wärme bereitstellen. Bisher deckt ein Kohlekraftwerk etwa die Hälfte des Fernwärmebedarfs von Esbjerg, einer Hafenstadt an der dänischen Nordseeküste. Es muss allerdings bis April 2023 stillgelegt werden.

Mit den Wärmepumpen, die in Hafennähe installiert werden, wird es jetzt möglich, die Wärme emissionsfrei zu erzeugen. Dazu nutzt man zu deren Antrieb erneuerbaren Strom aus nahe gelegenen Windkraftanlagen. Wärmequelle für die Wärmepumpen ist Meerwasser, als Kältemittel wird in den Aggregaten toxikologisch unbedenkliches CO2 eingesetzt. Die Anlage in Esbjerg ist nach Angaben von MAN die derzeit weltweit größte Wärmepumpe, die CO2 als Arbeitsmedium nutzt. Die beiden Wärmepumpen bestehen aus hermetisch gekapselten Motorkompressoreinheiten mit integriertem Expander. Sie verfügen über Magnetlager und wurden von MAN Energy Solutions in Zürich entwickelt und produziert. Mehr Flexibilität für das Stromnetz. Zum Lieferumfang gehören neben diesen beiden Aggregaten die Wärmetauscher, die Leitungen der CO2- und Meerwasserkreisläufe, Wasserpumpen sowie die elektrische Infrastruktur. Letztere liefert ABB Schweiz und ABB Dänemark zu.

Das sogenannte "ETES Heat Pump System" ist laut MAN eine Variante des elektrothermischen Energiespeichersystems (Electro Thermal Energy Storage), nutzt also die Verknüpfung der Wärme- und Stromproduktion, um Speichermöglichkeiten zu erschließen und das Energiesystem insgesamt flexibel zu machen. Die Technik erlaubt die Verwendung von überschüssigem Strom aus erneuerbaren Energiequellen und ermöglicht es damit, neben der Lieferung von Wärmeenergie auch flexible Lasten für das Stromnetz bereitzustellen. (Quelle: E&M)

Objektdaten

  • Gebäudetyp:

    Industrie/Gewerbe

  • Nutzung:

    Fernwärme

  • Wärmepumpenart:

    Wasser-Wasser-Wärmepumpe

  • Wärmequelle:

    Meerwasser

  • Hersteller:

    MAN Energy Solutions

Kontakt

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich ans uns. Wir vermitteln Sie unserem Kunden.
Termin vereinbaren

Zum Seitenanfang