<h2>Klimaschutzwettbewerb EnergieSystemWandel in NRW</h2> | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Details | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Klimaschutzwettbewerb EnergieSystemWandel in NRW

Gesucht sind neue Ideen für das Energiesystem der Zukunft mit dem Schwerpunkt auf innovative Technologien die zur Verringerung der CO2-Emissionen beitragen.

 

"Der Dachwettbewerb EnergieSystemWandel.NRW bündelt die elementaren Themen der bisherigen Klimaschutz-Einzelwettbewerbe und führt sie fort. Kluge Ideen im Bereich der Erneuerbaren Energien, virtuellen Kraftwerke und Kopplung der Sektoren Wärme, Strom und Mobilität sind für unseren Standort genauso bedeutsam wie Vorhaben für innovative, netzdienliche Speichersysteme oder zur Energieeffizienz gerade in energieintensiven Branchen. Selbstverständlich berücksichtigt der Wettbewerb die dynamische Entwicklung der Digitalisierung der Energiewende sowie den Ausbau der Elektromobilität. Ganz bewusst wollen wir mit diesem breit gestalteten Dachwettbewerb zukunftsweisende Wettbewerbsbeiträge und unterschiedlichste Partner gewinnen.", sagt Prof. Dr. Andreas Pinkwart Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Beratungseinrichtungen, Technologie- und innovationsorientierte Kompetenzzentren, Verbände und Kammern sowie auch Kommunen und öffentlichen Einrichtungen.

Gefördert werden Vorhaben aus den drei Förderthemen:

  1. Ausbau und Steigerung der Nutzung erneuerbarer Energien
  2. Pilot- und Modellvorhaben zur Stabilisierung der Stromnetze
  3. Steigerung der Energieeffizienz in Unternehmen

Bewerbungsverfahren

Im zweistufigen Antragsverfahren muss der Bewerbungsbogen bis zum 17. Dezember 2018 beim Forschungszentrum Jülich GmbH zur Beurteilung der Vorhaben eingereicht werden. Während der zweiten Einreichrunde werden Informationsveranstaltungen angeboten. Bewerbungsbogen und Bewerbungsunterlagen können von der Programmseite heruntergeladen werden.

Alle Informationen zum Wettbewerb können hier entnommen werden.

 

Zum Seitenanfang