Stellen Sie hier Ihre Frage zur Wärmepumpe, zur Heizungsmodernisierung...

 

Unser Fragenkatalog

Kann sich das Erdreich durch die Sonden einer Erdwärmepumpe im Laufe der Jahre abkühlen?

Martin Sabel

Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V.

Bei fachgerechter Auslegung erreicht das, den Kollektor bzw. die Sonde umgebende Erdreich 6 bis 8 Wochen nach Ende des Heizbetriebes die Temperatur des unbeeinflussten Bodens.

Schauen Sie für genauere Informationen auch in unseren <link uploads tx_bwppublication _blank>Leitfaden Erdwärme.


Zum Seitenanfang