Referenzobjekte

EFH Oberstenfeld

Beschreibung

Herr Dittmann hat im Jahr 1981 zu seinem vorhandenen Ölkessel eine Luft-Wasser-Wärmepumpe Splitgerät von Bauknecht eingebaut. In den 39 jahren hat er seinen Ölkessel nicht mehr gebraucht. Die Warmwasserbereitung wurde von einer separaten Brauchwasserwärmepumpe erledigt, die er auch vor ein paar Jahren erneuert hat und die klaglos ihre Dienste tut. Nach 39 Betriebsjahren wurde der Ölkessel entsorgt und eine neue Wärmepumpe eingebaut. Die Wärmeverteilung über DIN- und Röhrenradiatoren kommt mit einer Vorlauftemperatur von um die 48 Grad Celsius bei Normaußentemperatur. Insgesamt sind 4 Wärmepumpen seit dem Einzug der Familie im Jahr 1972 in Betrieb gewesen, wobei 2 dieser 4 Wärmepumpen noch in Betrieb sind. Eine dieser beiden ging 2005 zur Warmwasserbereitung in Betrieb und die neuste ging 2019 in Betrieb. (Quelle: Rausch GmbH)

Objektdaten

  • Gebäudetyp:

    Ein-/Zweifamilienhaus

  • beheizte Fläche:

    146 m²

  • Projekttyp:

    Altbau

  • Baujahr:

    1972

  • Einbaujahr Wärmepumpe:

    2020

  • Nutzung:

    1 Haushalt mit 2 Personen

  • Wärmeverteilung:

    Niedertemperaturheizkörper

  • Wärmepumpe:

    Ochsner Air 18c

  • Wärmepumpenart:

    Luft-Wasser-Wärmepumpe

  • Wärmequelle:

    Außenluft

  • Jahresarbeitszahl:

    3,92

  • Hersteller:

    Ochsner Wärmepumpen GmbH

  • Installateur:

    Rausch GmbH

  • Planung:

    Rausch GmbH

Kontakt

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich ans uns. Wir vermitteln Sie unserem Kunden.
Termin vereinbaren

Zum Seitenanfang