<h2>Preise für Kältemittel steigen </h2> | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Details | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Preise für Kältemittel steigen

Die Kältemittel für Wärmepumpen sind vergangenes Jahr deutlich teurer geworden. Dies belegt eine aktuelle Statistik im Auftrag der EU-Kommission.

Die Preise für R134a und R 407C haben sich vom ersten bis zum dritten Quartal 2017 ungefähr verdoppelt, bei R410A verdreifachte sich der Preis annähernd. Am höchsten ist der Preisanstieg bei R404A, das im dritten Quartal circa fünf Mal teurer war als zu Beginn des Jahres.

Unsere Mitglieder lesen mehr. Hier geht´s zum Login.

Noch kein Mitglied? Wenn Sie an einer BWP-Mitgliedschaft interessiert sind, klicken Sie hier.

Zum Seitenanfang