Unterlagen & Hintergrundinformationen

Wir freuen uns, Ihnen im Rahmen der Berliner Energietage 2022 online und erstmals seit 2 Jahren wieder LIVE im Ludwig-Erhard-Haus eine Veranstaltung präsentieren zu dürfen. Schwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung ist der ganz neue Blick von Gesellschaft und Politik auf den Ausbau des Wärmepumpenbestandes und die Auswirkungen dieses Ausbaus auf die Anforderungen künftiger Energieversorgungsnetze.

Das Fraunhofer Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE) hat die Auswirkungen eines Ausbaus der Wärmepumpen auf den Zielwert von 6 Millionen Anlagen im Jahr 2030 unter Berücksichtigung weiterer elektrischer Verbraucher im Feld der Mobilität untersucht. Auf Grundlage von Modellnetzen können konkrete Aussagen über den Zubaubedarf und die Flexibilitätspotenziale getroffen werden, die der Einsatz von Wärmepumpen mit sich bringt.


Präsentation

Hier finden Sie die Präsentation von Matthias Lenz vom 05.05.2022 nach der Veranstaltung zum Download.

Mitwirkende:

Dr. Tanja Kneiske
Jan Ulffers
Erik Prade
Christian Spalthoff


Hintergrundpapiere zum Wärmepumpen-Ausbau

BWP Roadmap Wärmepumpe

Studie: Chancen und Risiken für die deutsche Heizungsindustrie

Studie: Wärmepumpen-Fahrplan

Studie: Planungssicherheit für die Wärmewende


Zum Seitenanfang