European Heat Pump Summit

European Heat Pump Summit am 24. und 25. Oktober 2017

05. September 2017

Bereits zum fünften Mal treffen sich die internationalen Wärmepumpenexperten zum European Heat Pump Summit im Messezentrum Nürnberg. Am 24. und 25. Oktober 2017 beleuchten die Referenten in zahlreichen Vorträgen alles rund um die industriellen und gewerblichen Anwendungen der Wärmepumpe. Dazu kommen Einsatzszenarien der Wärmepumpe im Wohnungsbau, Hybridsysteme, die Entwicklung der Komponenten sowie die Integration der Wärmepumpe in Smart-Grids. Alle Vorträge des European Heat Pump Summit werden simultan (Deutsch / Englisch) übersetzt. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer auf der Foyer-Expo über aktuelle Produkte und Innovationen der ausstellenden Unternehmen informieren. Auch der BWP wird mit einem Ausstellungsstand in der Foyer-Expo vor Ort sein wird. Sicher Sie sich den Frühbucherrabatt bis 15. September!

„Die Teilnehmer des European Heat Pump Summit 2017 können sich wieder auf ein erstklassiges Kongressprogramm freuen, das dieses Jahr die Schwerpunkte Märkte, Entwicklung und Einsatz der Wärmepumpe in den Fokus nimmt. Zur begleitenden Foyer-Expo haben wir bereits zahlreiche Zusagen namhafter Aussteller zum Wärmepumpenhighlight im Herbst. Das freut uns sehr und zeigt die Bedeutung dieser hochkarätigen Veranstaltung“, so Daniela Heinkel, Senior Manager Exhibitions, NürnbergMesse.

Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung

In diesem Jahr geht es bei den Vorträgen um den erfolgreichen Einsatz von Wärmepumpen sowohl gewerblich als auch industriell und die damit verbundene detaillierte Beschreibung der Anwendung sowie um die aktuellen Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung in Hinblick auf die Verwendung von erneuerbaren Energien verbunden mit dem Einsatz in nZEB, Hybrids und Smart grids. Des Weiteren werden neue Entwicklungen bei Komponenten und innovativen Zukunftssystemen beleuchtet.Das Symposium bietet mit seinen zahlreichen Fachvorträgen an beiden Tagen ein umfangreiches Programm, das ab sofort online abrufbar ist. Über 30 namhafte Referenten aus dem In- und Ausland stehen zu aktuellen Fragen rund um Status Quo und Zukunft der Wärmepumpe Rede und Antwort.

Themenblöcke sind dieses Jahr unter anderem:

  • Marktentwicklungen
  • Forschung und Entwicklung
    Hybridsysteme – Warmwasserwärmepumpen – nZEB – Smart Grids – Mehrfamilienhäuser – Innovationen – Photovoltaik + Wärmepumpen
  • Anwendung von Wärmepumpen
    Industrie – Gewerbe – Wohnungssektor

Ein Highlight des diesjährigen European Heat Pump Summit ist auch wieder der integrierte Programmteil der Internationalen Energieagentur (IEA-HPT). Diese Vorträge sind als IEA HPT Annex im Programm gekennzeichnet. Weitere Details zu allen Vorträgen und den Rednern finden Interessenten unter: www.hp-summit.de/symposium

Alle Vorträge des European Heat Pump Summit werden simultan (Deutsch / Englisch) übersetzt!

Foyer-Expo

Ergänzt werden die Fachvorträge durch die begleitende Foyer-Expo mit Produktpräsentationen namhafter Unternehmen und Verbände aus der internationalen Wärmepumpenbranche. Die ausstellenden Komponenten- und Wärmepumpenhersteller sowie die Organisationen finden Sie unter: www.hp-summit.de/foyer-expo

Die Ticketpreise für den European Heat Pump Summit 2017

Der Frühbucherrabatt endet am 15. September 2017. Schnellentschlossene profitieren vom vergünstigten Ticketpreis von 460 Euro. Das reguläre Ticket kostet 510 Euro. Im Preis inbegriffen sind die Teilnahme am Summit, Kongressverpflegung inklusive Mittagessen, das Get-together im Anschluss an den ersten Veranstaltungstag und der Zugang zur Foyer-Expo.

Ansprechpartner für Presse und Medien:

Bertold Brackemeier

Ariana Brandl

T +49 9 11 86 06-82 85

F +49 9 11 86 06-12 82 85

© 2017 bwp | Bundesverband Wärmepumpe e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang