Download Vortrag Kißlegg | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Download Vortrag Kißlegg | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

09:30 Uhr Einlass und Empfang


10:00 Uhr Wärmepumpe – Schlüsseltechnologie und Wärmemarkt
Karl-Heinz Stawiarski, Bundesverband Wärmepumpe e.V.

Vortrag Stawiarski

 


10:30 Uhr „Kalte Nahwärme“ ist kein Widerspruch, sondern eine Chance!
Thomas Giel, Professor für Technische Gebäudeausrüstung, Hochschule Mainz

Vortrag Prof. Giel


11:00 Uhr Kaffeepause


11:30 Uhr Praxisbeispiel I: Herstellung eines Kalten Nahwärmenetzes in
Biberach/Riss, Erdsondenanlage

Alois Jäger, Geschäftsführer BauGrund Süd Ges. für Geothermie mbH

Vortrag Jäger


12:00 Uhr Praxisbeispiel II: Nahwärmeprojekt der Gemeinde Dollnstein
Thomas Kerner, Vorstand Kommunalunternehmen Energie Dollnstein AdÖR
Elias Bettrich, Geschäftsführer ratioplan GmbH

Vortrag Dollnstein


13:30 Uhr Praxisbeispiel III: Moselfeld – Geothermie in Troisdorf
Sebastiano Ferro, Stadtwerke Troisdorf

Vortrag Ferro


14:00 Uhr Kalte Nahwärme: Analyse bestehender Projekte und Empfehlungen
Prof. Dr.-Ing. Roland Koenigsdorff, Institut für Gebäude- und Energiesysteme, Hochschule Biberach/Riss
Autoren Prof. Dr.-Ing. Roland Koenigsdorff und B. Eng. Felix Schmid

Vortrag Königsdorff


14:30 Uhr Kaffeepause


15:00 Uhr Vorgehensweise bei der Umsetzung eines
„Kalte Nahwärme“ – Projektes
Horst Braun, Leiter Vertrieb Wärmepumpen, Max Weishaupt GmbH

Vortrag Braun


15:30 Uhr Städte- und Siedlungsplanung – Wie erreichen wir Klimaneutralität im Gebäudebestand bis 2050?
Dr. Burkhard Schulze Darup, schulze darup & partner architekten berlin-nürnberg

Vortrag Schulze Darup


Zum Seitenanfang