Newsroom

Porträt von Karl-Heinz Stawiarski

Statement des Bundesverband Wärmepumpe anlässlich der heutigen Verbändeanhörung zum Klimaschutzplan 2050

27. September 2016

Mit dem Pariser Klimaschutzabkommen haben die Staats- und Regierungschefs im Dezember 2015 Geschichte geschrieben. Bis 2050 wollte auch Deutschland seine Wirtschaft weitestgehend dekarbonisieren. Das waren große Worte, entsprechend hoch lagen die...

Luft-Wärmepumpe an Hauswand

Trendheizung Wärmepumpe: Fragen Sie kostenlos die Experten am 30.09.2016!

23. September 2016

Umweltfreundlich, effizient und zukunftssicher: Wärmepumpen liegen im Trend. Bereits jeder dritte Häuslebauer entschied sich 2015 für eine Wärmepumpe. Die Technik fasziniert: Wärmepumpen machen in der Umwelt gespeicherte Energie zum Heizen nutzbar....

BWP-Präsident Waning und BMWi-Staatssekretär Baake

14. Forum Wärmepumpe: Sektorkopplung als Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende

20. September 2016

Bereits zum 14. Mal findet am 10. und 11. November 2016 im Berliner Ellington Hotel das Forum Wärmepumpe statt. Doch noch nie in der langen Geschichte dieser Veranstaltung stand die Wärmepumpe so im Fokus der energiepolitischen Agenda. Das...

Logo des Bundeswirtschaftsministeriums

Regierung evaluiert Marktanreizprogramm

29. September 2016

Das Bundeswirtschaftsministerium hat einen umfangreichen Evaluationsbericht zum Marktanreizprogramm (MAP) für das Jahr 2014 veröffentlicht. In dem von mehreren anerkannten Wissenschaftlern angefertigten Bericht ließ das Ministerium u.a. untersuchen,...

Verkaufsworkshop: Wärmepumpe im Dialog mit dem Kunden

28. September 2016

Die Wärmepumpe ist Leittechnologie der Wärmewende. In vielen Handwerksbetrieben ist der Stellenwert der Technologie bereits gewachsen. Doch wie gewinnen Sie Kunden für die Wärmepumpe? Wie begegnen Sie klassischen Vorurteilen und Einwänden? Wie...

Gebäude im Bauzustand

Studie belegt: EnEV verteuert das Bauen nicht

26. September 2016

In einer Studie im Auftrag des Hamburger Senats wurde nun nachgewiesen, dass energetische Standards nicht die Ursachen für steigende Baukosten sind. Für das Projekt wurden die Baukosten von fast 4 800 öffentlich geförderten Wohnungen untersucht.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Jasmin Herbell
Pressesprecherin
Telefon: 030 208 799 713
E-Mail: herbell@waermepumpe.de

Ricarda Dubbert
Referentin PR & Marketing
Telefon: 030 208 799 723
E-Mail: dubbert@waermepumpe.de