Tagungsprogramm Forum Wärmepumpe | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Tagungsprogramm Forum Wärmepumpe

Bereits zum 14. Mal traf sich am 10. und 11. November 2016 die deutsche Wärmepumpenbranche mit Gästen aus Politik, Wissenschaft und Medien auf dem Forum Wärmepumpe in Berlin. Schirmherrin der Veranstaltung war in diesem Jahr Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Hier finden Sie das Programm und die Präsentationen der Veranstaltung. Der Zugang zu den Präsentationen steht nur Teilnehmern der Veranstaltung offen - daher sind diese passwortgeschützt.


Programm 10. November 2016

Aktuelle Lage des deutschen Wärmepumpenmarktes

Download alle Präsentationen 10.11.2016 (26 MB)

09:00   Registrierung der Teilnehmer und Get-Together

10:00   Eröffnung des 14. Forums Wärmepumpe

Paul Waning, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Wärmepumpe e.V.

10:10   Grußwort der Energieversorger

Matthias Kunath, Geschäftsführer der envia THERM GmbH

Download Präsentation

10:30   KEYNOTE
Klimaschutzplan 2050: Wege zur Dekarbonisierung des
Wärmemarktes

Berthold Goeke, Unterabteilungsleiter Klimaschutzpolitik im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Download Präsentation

11:00   Wärmepumpe – Schlüsseltechnologie für einen
klimaneutralen Gebäudebestand (Vortrag auf Englisch)

Sean O'Driscoll, President Glen Dimplex

Download Rede

Eine deutsche Übersetzung der Rede erhalten Sie gern auf Nachfrage unter info@waermepumpe.de

11:30   Kaffeepause

12:00   IMPULSVORTRAG
Warum brauchen wir die Sektorkopplung zur Erreichung der
Pariser Klimaschutz­ziele?

Prof. Dr. Volker Quaschning,
Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin

Download Präsentation

12:15   PODIUMSDISKUSSION
Sektorkopplung – die Welt wird elektrisch. Was bedeutet das für
Energieversorger und die Wärmepumpe?

Prof. Dr. Volker Quaschning, HTW Berlin
Dr. Matthias Deutsch, Agora Energiewende
Dr. Simon Koesler, BMWi
Dr. Holger Wiechmann, EnBW
Dr. Kai Schiefelbein, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
Moderation: Dagmar Dehmer, Der Tagesspiegel.

13:00   Mittagessen

14:00   Wärmepumpe und Wärmewende: Heutige
Rahmenbedingungen und energiepolitische Notwendigkeiten

Dr. Martin Pehnt, ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg

Download Präsentation

14:30   Wirkungsabschätzung und Evaluation der CO2-Abgabe auf Brennstoffe in der Schweiz

Roger Ramer, Bundesamt für Umwelt BAFU der Schweiz

Download Präsentation

15:00   Die Wärmepumpe in Strafvollzug, Passivhaus und
Einkaufszentrum – Die spannenden Projekte eines Planers

Markus Meyer, Airoptima - Energieeffiziente Haustechnikkonzepte

Download Präsentation

Herr Meyer musste leider aus privaten Grünen kurzfristig seine Teilnahme absagen. Der Vortrag fiel daher aus. Die Präsentation hatte er bereits vor der Veranstaltung eingereicht.

15:30   Kaffeepause

16:00   Außergewöhnliche Erdwärmeprojekte im Altbau und
Siedlungsbau

Jörg zu Dohna, geoKOAX GmbH

Download Präsentation

16:20   Wärmepumpe im Altbau - das ist mein Business

Ulrich Konen, Lumitronic GmbH

Download Präsentation

16:40   Erdwärmekollektoren mit geringem Platzbedarf durch aktive Regeneration mit Solarwärme

Hauke Hirsch, Institut für Solarenergieforschung in Hameln (ISFH)

Download Präsentation

17:00   Schlußwort erster Tag

Karl-Heinz Stawiarski, Geschäftsführer Bundesverband Wärmepumpe e.V.

Tagungsbooklet

Mehr Informationen zum Branchenkongress 14. Forum Wärmepumpe finden Sie im Tagungsbooklet.

Download Tagungsbooklet


Programm 11. November 2016

08:30   Registrierung der Teilnehmer

09:30   Eröffnung zweiter Tag: Der Energiemarkt der Zukunft

Paul Waning, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Wärmepumpe e.V.

09:40   KEYNOTE
Energy Matters – Wie verändert sich die Energiewelt in den
nächsten 10 Jahren?

Lars Thomsen, Future Matters AG

Herr Thomsen hielt eine freie Rede. Es gibt keine Präsentation oder Mitschrift.

10:30   Wie werden Verordnungen und Vorschriften die
Wärmepumpe und den Markt beeinflussen?

Peter Rathert, Referatsleiter „Gebäude- und Anlagentechnik, technische Angelegenheiten im Bereich Energie und Bauen“ im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Download Präsentation

11:00   Kaffeepause

11:30   Innovative Wärmeversorgungskonzepte für Quartiere und Siedlungen

Dr. Dietrich Schmidt, Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP

Download Präsentation

12:00   Wärmepumpen im stromgeführten Wärmesektor der Zukunft

Dr. Marek Miara, Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE

Download Präsentation

12:30   Energiewende im Wärmemarkt: Geschäftsmodelle und
Rahmenbedingungen für die Wärmepumpen

Matthias Schwanitz, Lechwerke AG

Download Präsentation

13:00   Mittagessen

14:00   Rechtliche Grundlagen für Contracting und Areal
versorgungen mit Wärmepumpen

Ulf Jacobshagen, Rechtsanwalt und Partner, BBH – Becker Büttner Held

Download Präsentation

14:30   Großwärmepumpe – Welche Möglichkeiten bietet die Technik insbesondere für Quartierslösungen?

Dipl.-Ing. ETH Karl Ochsner, Ochsner Energie Technik GmbH

Download Präsentation

15:00   Geschäftsmodell: Das intelligente Haus – Die Wärmepumpe im Energiemanagement

Jörg Rummeni, Innogy SE

Download Präsentation

15:30   Schlußwort

Karl-Heinz Stawiarski, Geschäftsführer Bundesverband Wärmepumpe e.V.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Tagungsbooklet.

Download Tagungsbooklet


Ansprechpartner Forum Wärmepumpe


Tony Krönert
Geschäftsführer BWP Marketing & Service GmbH
Telefon: 030 208 799 720
E-Mail: kroenert@waermepumpe.de

Geschäftsführer Bundesverband Wärmepumpe

Karl-Heinz Stawiarski
Verbändebeauftragter & Sonderaufgaben
Telefon: 030 208 799 711
E-Mail: info@waermepumpe.de

Zum Seitenanfang