Glossar | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Glossar

Wärmequelle
Die Wärmepumpe bezieht den Großteil der benötigten Energie - je nach Effizienz bis zu mehr als 75 Prozent - als kostenlose Umweltwärme aus Erdreich, Grundwasser oder Luft. Klicken für mehr Infos

Die Wärmepumpe bezieht den Großteil der benötigten Energie - je nach Effizienz bis zu mehr als 75 Prozent - als kostenlose Umweltwärme aus Erdreich, Grundwasser oder Luft. Alle diese Wärmequellen sind erneuerbare Energiequellen. Daneben können auch Abwärme oder Abwasser genutzt werden, die zwar nicht als erneuerbare Energiequellen zählen, aber die Effizienz beträchtlich steigern und somit ebenfalls helfen, den Energieverbrauch aus nicht-erneuerbaren Quellen zu reduzieren.

back

show all entries

© 2017 bwp | Bundesverband Wärmepumpe e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang