So funktioniert das Kühlen mit Wärmepumpe

Wenn es wärmer wird, hat die Heizung in der Regel Sommerpause – es sei denn, sie kann auch zum Kühlen verwendet werden. Wärmepumpen bieten eine effiziente, umweltschonende Methode, in der kalten Jahreszeit für eine angenehm warme Raumtemperatur zu sorgen – soweit so bekannt. Aber das klimaschonende Heizsystem ist das einzige, das im Sommer die Raumtemperatur auch absenken kann.

In den letzten Wochen haben über 75 Radiosender das warme Wetter zum Anlass genommen, darüber zu berichten. Hören Sie hier den Beitrag von RMNradio im Mediaplayer.

Technischer Hinweis: Wenn Sie hier keinen Mediaplayer sehen, wechseln Sie bitte den Browser.
Zum Seitenanfang