Suche | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Suche | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Suche

Suchergebnisse

1081 Ergebnisse:
Suchergebnisse 161 bis 180 von 1081
161. 15. Forum Wärmepumpe: Erneuerbare Wärmewende in stürmischen Zeiten auf Kurs halten  
180 Teilnehmer aus Politik, Wissenschaft, Industrie und Handwerk trafen sich am 23. und 24. November im Berliner Ellington Hotel zum „15. Forum Wärmepumpe“ um spannende, hochkarätige Fachvorträge zu hören, den regen Austausch zu brisanten Themen zu suchen und, nicht zuletzt, um 10 Jahre BWP-Geschäftsstelle in Berlin mit dem Team der Geschäftsstelle des Verbandes zu feiern.  
162. BWP feiert Einweihung der neuen Büroräume  
Am 22. November 2017 fand die offizielle Einweihung der neuen BWP Geschäftsstelle statt. Ca. 50 geladene Gäste freuten sich mit dem Team über das schöne neue Büro in Berlin Schöneberg. Das sogenannte Künslerhaus H3 beherbergt außerdem eine Kommunikationsagentur, Galerien und Künstlerateliers.  
163. BWP Vorstandswahlen 2017: Fünf neue Vorstandsmitglieder berufen  
Im Rahmen des 15. Forums Wärmepumpe am 23. und 24. November 2017 in Berlin hat die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Wärmepumpe e.V. den BWP-Vorstand gewählt  
164. ISE: Feldtests bestätigen Potenzial von Wärmepumpen als wichtigster Heiztechnik der Zukunft  
Wärmepumpen können auch im Gebäudebestand effizient arbeiten. Zu diesem Ergebnis kommt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE anhand von Feldtests der vergangenen zwölf Jahre. Auf einer wissenschaftlichen Tagung stellt das Forschungsinstitut erstmals die Daten der neuesten Langzeitbeobachtung vor. Im Vergleich zu einem früheren Projekt im Bereich der Bestandsgebäude hat sich die…  
165. Baugenehmigungen weiterhin schwach  
In den ersten drei Quartalen des Jahres wurden rund 3,8% weniger Gebäude genehmigt als im Vorjahreszeitraum.  
166. Kein Frühling in der Karibik  
Auch nach wochenlangen Verhandlungen gibt es kein Regierungsprogramm, im Gegenteil: Die FDP hat die Gespräche abgebrochen. Auch die Klimapolitik war ein Knackpunkt. Zuerst hieß es, Donnerstagabend (16.11.) sei man fertig. Dann sollte es Sonntagabend (19.11) Punkt 18 Uhr werden – die Verkündigung einer Einigung zum Jamaika-Bündnis. Es wurde schließlich kurz vor Mitternacht verkündet… keine…  
167. Deutschland verbraucht weniger Kältemittel  
2016 wurden insgesamt 8.974 Tonnen an F-Gasen verbraucht, davon 6.730 Tonnen als Kältemittel. Der Kältemittelbedarf ging damit rund 6 Prozent zurück. Die verwendeten Kältemittel wurden deutlich klimafreundlicher.  
168. Energieberatung jetzt deutlich attraktiver  
Im Gebäudebestand liegt die Sanierungsrate auf niedrigem Niveau. Starre Regelungen für die Zulassung von Gebäudeenergieberatern haben bislang verhindert, dass qualifizierte SHK-Unternehmer für eine vom BAFA geförderte Beratung anerkannt wurden. Das ändert sich ab dem 1. Dezember 2017. Die Neuregelung ermöglicht damit die Beratung und Sanierung „aus einer Hand“. Das kann dem weitestgehend…  
169. Mit gutem Beispiel voran: Deutsche Wirtschaft für mehr Klimaschutz  
Germanwatch initiiert Wirtschaftsbündnis: 51 deutsche Unternehmen und Verbände erklären, dass Klimaschutz im Sinne von Innovation und Investitionssicherheit zur zentralen Aufgabe werden muss.  
170. BEE: Mit Erneuerbarer Energie Kohlestrom ersetzen - Energiemarkt stärken statt schwächen  
Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass ein schrittweiser Kohleausstieg und der Ausbau der Erneuerbaren Energien unmittelbar miteinander verknüpft sind.  
171. COP23: The Show must go on  
Mit mehr als 25.000 Teilnehmern aus aller Welt läuft in Bonn die bis dato größte Klimakonferenz, die in Deutschland stattgefunden hat. Ziel ist die konkrete Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Shmust go on  
172. Wärmepumpenmarkt wächst auch im dritten Quartal 2017  
In den ersten neun Monaten 2017 wurden gegenüber dem Vorjahreszeitraum 18 Prozent mehr Wärmepumpen verkauft – ein Plus von nun etwa 10.000 verkauften Geräten gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Steigerung setzt sich im Detail wie folgt zusammen:  
173. Umweltbundesamt veröffentlicht Emissionsbilanz Erneuerbarer Energien  
Das Umweltbundesamt (UBA) erstellt jährlich eine Emissionsbilanz der erneuerbaren Energien für die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Nun liegen die Bilanz aus 2016 vor.  
174. BWP beim European Heat Pump Summit 2017  
Mehr als 200 internationale Teilnehmer trafen sich beim diesjährigen Heat Pump Summit in Nürnberg. Der BWP war gemeinsam mit der EHPA auf einem Stand.  
175. UN-Weltklimakonferenz COP23  
Die Weltklimakonferenz COP23 in Bonn läuft auf Hochtouren. Ziel ist die konkrete Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Erfahren Sie mehr zu den Hintergründen!  
176. Änderung des Antragsverfahrens zur Förderung beim Heizungstausch  
Mit dem Jahreswechsel gibt es Änderungen bei der BAFA-Förderung: Zum einen wird die Basisförderung auf das zweistufige Verfahren umgestellt, zum anderen werden alle Anträge künftig rein elektronisch abgewickelt.  
177. Das Antragsverfahren für staatliche Förderung beim Heizungstausch wird ab 2018 geändert  
Mit dem Jahreswechsel gibt es Änderungen bei der BAFA-Förderung: Zum einen wird die Basisförderung auf das zweistufige Verfahren umgestellt, zum anderen werden alle Anträge künftig rein elektronisch abgewickelt.  
178. BMUB Klimaschutz/Wettbewerb: 6. Deutscher Kältepreis ausgelobt  
Damit Deutschland seine Klimaschutzziele erreicht, muss auch bei der Kältetechnik die Effizienz durch Innovationen gesteigert werden. Das Bundesumweltministerium fordert daher auch in diesem Jahr wieder Unternehmen und Einzelpersonen auf, sich bis 31. Januar 2018 mit ihren emissionsarmen Lösungen um den „Deutschen Kältepreis“ zu bewerben.  
179. EEG-Umlage sinkt gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Prozent  
Die EEG-Umlage für das Jahr 2018 liegt nach Berechnungen der Übertragungsnetzbetreiber bei 6,79 Cent pro Kilowattstunde und damit leicht unter dem derzeitigen Wert von 6,88 Cent. Laut Expertenmeinungen ist die leichte Absenkung vor allem auf die leicht angestiegenen Börsenstrompreise sowie auf den höheren EEG-Kontostand in den vergangenen Monaten zurückzuführen. Dr. Martin Sabel: „Die Stabilität…  
180. Die integrierte Energiewende funktioniert im Wärmesektor nur mit Strom  
Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat ein Impulspapier mit Empfehlungen für die künftige Energiepolitik vorgestellt, in dem erste Zwischenergebnisse der dena-Leitstudie „Integrierte Energiewende“ präsentiert werden. Darin wird klar: Strom wird Leitenergie der Zukunft.  
Suchergebnisse 161 bis 180 von 1081
Zum Seitenanfang