Referenzobjektdatenbank | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Referenzobjektdatenbank | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.
×

Libeskind Villa

Beschreibung

Die Libeskind Villa steht für den Prototyp eines Wohnhauses mit grandioser Wohnarchitektur und neuester Technologie. Errichtet wurde die Libeskind-Villa in nachhaltiger Bauweise als Holzrahmenkonstruktion. Das Gebäude wirkt wie ein aus dem Boden gewachsener Kristall. Es beeindruckt durch Offenheit, Transparenz, Lebendigkeit und außergewöhnliche Raumerfahrung. Ursprünglich vom Architekten Daniel Libeskind als Wohnhaus geplant, wird die Villa hier als Empfangsgebäude genutzt und der
Ästhetik und Nachhaltigkeit verpflichtet.

Die Dach- und Fassadenbekleidung mit Zink ist Bestandteil des innovativen Energiekonzeptes, da sie eine von außen nicht sichtbare Solarthermieanlage beinhaltet, die in Kombination mit einem Erdwärmeabsorber als Wärmequelle für die Wärmepumpenanlage dient. Im Haus bildet der intelligente Klimaboden die Basis für Beheizung, Kühlung und Wärmerückgewinnung. In dieser Konzeption ist eine Jahresarbeitszahl von ca. 4,5 bei einer Soleeintrittstemperatur und einer Heizungsvorlauftemperatur von 35°C erreichbar.

Objektdaten

  • Haustyp:

    Industrie/Gewerbe

  • beheizte Fläche:

    290 m²

  • Projekttyp:

    Neubau

  • Baujahr:

    2009

  • Einbaujahr Wärmepumpe:

    2009

  • Nutzung:

    Empfangsgebäude mit Tagungs- und Besprechungsräumen

  • Wärmeverteilung:

    Flächenheizung

Kontakt

Sie können uns jederzeit kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren.
Bitte wenden Sie sich ans uns.
Wir vermitteln Sie unserem Kunden.

Termin vereinbaren

Fotogalerie

Heizsystem

  • Wärmepumpe:

    Hautec HCS-PN-60A

  • Wärmepumpenart:

    Sole/Wasser-Wärmepumpe

  • Wärmequelle:

    Erdwärme / Erdkollektor

  • Heizleistung:

    14,3 kW

  • Jahresarbeitszahl:

    4,4

Beteiligte Unternehmen

  • Hersteller:

    Hautec GmbHAn der Molkerei 947551 Bedburg-Hau

  • Installateur:

    Rheinzink GmbH & Co. KGBahnhofstr. 9045711 Datteln

Zurück