BWP-Pressespiegel 26.08.-01.09.

Sehr geehrtes BWP-Mitglied,

anbei erhalten Sie unseren Pressespiegel. Aufgrund der Umstellung unserer Webseite, ist das Layout in dieser Woche ein wenig umgewohnt, wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
Sie finden die folgenden Rubriken in der üblichen Reihenfolge; allerdings sind die Übergänge nicht gekennzeichnet:


•    Energiepolitik
•    Klima & Umwelt
•    Strom und Netze
•    Handwerk und Technik
•    BWP-Mitglieder
•    BWP-Nennungen
•    Sehenswert
•    Hörenswert                           
•    Lesenswert

 

Wenn Sie einzelne Artikel beziehen möchten, senden Sie uns gerne eine E-Mail. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.
 

i.A. Ricardo-José Mitogo
Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

mitogo@waermepumpe.de
Fon 030 208 799 726

Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. | Hauptstraße 3 | 10827 Berlin
Vorstandsvorsitzender: Paul Waning | Sitz des Vereins: Berlin | VR 26649 B

Energiepolitik

   

Wärmepumpe spart gegenüber Gasheizung mindestens 400 Euro im Jahr

| Energiepolitik | FOCUS ONLINE

Wer mit einer Wärmepumpe heizt, zahlt drauf? Stimmt nicht, sagt eine neue Studie im Auftrag des WWF. Mit den geplanten staatlichen Förderungen von bis zu 70 Prozent ist die Wärmepumpe deutlich günstiger, als eine neue Gasheizung.[...]

Zum Artikel »
   

Und sie lohnt sich doch, die Wärmepumpe

| Energiepolitik | Süddeutsche Zeitung

Gasheizung kaputt? Neue Berechnungen zeigen: Selbst in mäßig gedämmten Gebäuden lohnt sich eine neue Wärmepumpe mehr als eine Gasheizung.[...]

Auf Anfrage »
   

NRW bietet günstige Voraussetzungen für den Ausbau der Geothermie

| Energiepolitik | Gebäude Energieberater

Nordrhein-Westfalen will das Potenzial der Geothermie heben und damit einen wichtigen Schritt in Richtung klimaneutrale Industrieregion gehen.[...]

Zum Artikel »

Klima & Umwelt

   

Senat will Klimaschutzregeln deutlich verschärfen

| Klimaschutz | Süddeutsche Zeitung

Auf Hamburgs Bürgerinnen und Bürger kommen beim Klimaschutz voraussichtlich schon im kommenden Jahr teils erhebliche Verschärfungen zu.[...]

Zum Artikel »

Strom und Netze

   

Was ein Industriestrompreis unserer Wirtschaft bringen würde

| Strom und Netze | tagesschau.de

Die Energiepreise in Deutschland sind hoch - zu hoch, meinen die Befürworter eines Industriestrompreises. Worum es in der Debatte geht.[...]

Zum Artikel »
   

Erfolg für Strom- und Gasnetzbetreiber vor Gericht

| Strom und Netze | FAZ.net

Rund 900 Netzbetreiber hatten Beschwerde eingelegt. Das zuständige Gericht hat die von der Bundesnetzagentur festgelegten Eigenkapitalzinssätze aufgehoben.[...]

Zum Artikel »
   

Ein klarer Rekord: Wärmepumpe senkt Stromverbrauch um 85 Prozent

| Strom und Netze | EFahrer.com

Im Streben nach besseren Heizlösungen hat der österreichische Wärmepumpenhersteller Lambda eine wegweisende Entwicklung vorgestellt: eine innovative Luftwärmepumpe. Mit einer außergewöhnlichen Jahresarbeitszahl von über fünf setzt sie einen neuen Maßstab und übertrifft sogar herkömmliche Erdwärmepumpen. Erfahren Sie mehr darüber durch EFAHER.com.[...]

Zum Artikel »
   

Neues Ampel-Streitthema? SPD dringt auf Industriestrompreis

| Strom und Netze | Frankfurter Rundschau

Das Thema birgt neues Konfliktpotenzial für die Ampel: Die SPD ist für einen subventionierten Industriestrompreis, die Grünen auch, die FDP lehnt ihn ab. Der Kanzler ist skeptisch.[...]

Zum Artikel »
   

Schleswig-Holstein: Zwei Milliarden Euro Bürgschaften für die Wärmewende

| Strom und Netze | Erneuerbare Energien

Um Kommunen mehr Investitionssicherheit für ihre Wärmeplanung zu geben, will die Landesregierung mit ins Risiko gehen.[...]

Zum Artikel »
   

Städtische Werke versorgen Neubau der Kasseler Sparkasse mit Nieder- und Hochtemperaturfernwärme

| Strom und Netze | energie.de

Die Kasseler Sparkasse setzt beim Neubau des S-Finanz-Campus auf Fernwärme. In enger Abstimmung mit den Städtischen Werken hat der Finanzdienstleister eine nachhaltige Lösung gefunden, mit der auch die Betriebskosten gesenkt werden.[...]

Zum Artikel »

Handwerk und Technik

   

Brandenburger "Wärmepumpenlabor" will Fachkräftemangel abfedern

| Handwerk und Technik | rbb online

Termine für die Installation von Wärmepumpen sind schwer zu bekommen: Es fehlen geschulte Fachleute. Abhilfe schaffen soll das "Wärmepumpenlabor" der Handwerkskammer Potsdam, das in Götz eröffnet wurde.[...]

Zum Artikel »
   

Klimaschutz im Unterricht: Workshop zum Schulprojekt

| Handwerk und Technik | Die Kälte

Das Informationszentrum für Kälte-, Klima- und Energietechnik (IKKE) veranstaltet am 27. September 2023 den zweiten Workshop zum Schulprojekt „Klimaschutz im (Physik-)Unterricht, Experiment mit einer mobilen Wärmepumpe“.[...]

Zum Artikel »

BWP-Mitglieder

   

Wasser-Wärmepumpe: Energie aus Flüssen und Abflüssen

| BWP-Mitglieder | solarserver

Wasser-Wasser-Wärmepumpen können Energie nicht nur aus dem Grundwasser ziehen, sondern auch aus Flüssen, Kanälen und Abwässern. Bisher nutzten nur wenige Kommunen und Wärmenetzbetreiber dieses Potenzial.[...]

Zum Artikel »
   

„Wir sind noch sehr weit vor den Asiaten“

| BWP-Mitglieder | Frankfurter Allgemeine Zeitung

Der Markt für Wärmepumpen ist umkämpfter denn je, aber der Pionier Stiebel Eltron bleibt gelassen. Der Chef hat schließlich schon alles erlebt.[...]

Auf Anfrage »
   

Philipp Pausder holt sich Manager, der schon bei Enpal war – so sieht die Führungsmannschaft von Thermondo jetzt aus

| BWP-Mitglieder | Business Insider

Der Foodpanda-Gründer Felix Plog wird Chief Revenue Officer bei Thermondo. Schaut euch hier die erste und zweite Führungsebene an.[...]

Zum Artikel »
   

Brandbrief: Heizungshersteller warnen vor GEG-Auswirkungen

| BWP-Mitglieder | Gebäude Energieberater

Unternehmen der deutschen Heizungsindustrie – darunter IMI Hydronic Engineering, Kermi, Oventrop, Reflex-Winkelmann, Rehau, Viega und  Wolf – haben als Unternehmensinitiative GEG in einem Brief an die Bundesregierung vor erheblichen Konsequenzen durch das Gebäudeenergiegesetz (GEG) gewarnt, das am 8. September 2023 verabschiedet werden soll.[...]

Zum Artikel »

BWP-Nennungen

   

Verbreitungsanalyse

| BWP-Nennungen | 0
Zeitraum 26.08.-01.09. Seit 01.01.2023
Anzahl 29 5000
Auflage in Mio. 0,065 113,7
Reichweite in Mio. 27,6 1.500

 

Sehenswert

   

WÄRMEPUMPEN-WAHNSINN: Nachfrage eingebrochen - Hausbesitzer verunsichert

| Sehenswert | welt.de

500.000 Wärmepumpen pro Jahr will der grüne Wirtschaftsminister Habeck in Zukunft in Deutschland verbaut sehen, ja, wenn denn das Heizungsgesetz im September tatsächlich verabschiedet wird. Aber das Chaos bei der Vorbereitung hat schon sehr viel Vertrauen gekostet. Die Nachfrage nach Wärmepumpen ist schon fast um 60% eingebrochen, und das trotz großzügiger staatlicher Zuschüsse. Viele wissen einfach nicht, wo die Reise genau hingeht und wie viel sie selber zahlen müssen. Isabel Greiner und Katja Debossamer versuchen da ein bisschen Licht ins Dunkle zu bringen.[...]

Zum Video »
   

Wärmepumpe mit Deckenheizung: Hausbesitzer macht sich selbst ans Werk

| Sehenswert | EFahrer.com

Dass eine Wärmepumpe mit Flächenheizung nicht unbedingt teuer sein muss, zeigt der YouTube-Kanal „Sonnenperle“. Der YouTuber, der hinter dem Kanal steht, stellt das System im Haus seines Schwagers vor. Die Heizung mitsamt Deckenheizung kostet für 180 Quadratmeter gerade einmal 5.100 Euro.[...]

Zum Beitrag »
   

Wärmepumpen: Expansion nach Osteuropa

| Sehenswert | Deutsche Welle

Der Markt für Wärmepumpen wächst. Während einige Unternehmen in Deutschland bleiben, bauen andere Megafabriken im Ausland, etwa Vaillant in der Slowakei. Doch auch in Deutschland wird die Produktion der umweltfreundlichen Wärmetechnik erhöht.[...]

Zum Beitrag »

Hörenswert

   

Faktencheck Wärmepumpe

| Hörenswert | Moderne Gebäudetechnik

In einer neuen Folge des Energie-Podcast Aufgeladen räumt Prof. Dr. Michael Schaub von der Hochschule Coburg mit Vorurteilen und Fehlinformationen zur Wärmepumpentechnologie auf.[...]

Zum Beitrag »

Lesenswert

   

Absturz der Baugenehmigungen - "Heizungsgesetz darf nicht wie geplant beschlossen werden"

| Lesenswert | welt.de

27 Prozent weniger Baugenehmigungen: Angesichts der verheerenden Wohnungsbaubilanz des ersten Halbjahrs warnt die Baubranche vor irreparablen Schäden für die Wirtschaft. Besonders betroffen sind Einfamilienhäuser. Auf einmal steht wieder eine radikale Forderung im Raum.[...]

Auf Anfrage »
   

Heizung modernisieren oder komplett tauschen?

| Lesenswert | t-online.de

Ein kompletter Austausch der Heizung ist sehr teuer – nicht jeder hat die finanziellen Mittel dafür. Aber muss ein Tausch wirklich sein? Und wie geht es günstiger?[...]

Zum Artikel »
   

Nachfrage nach Pelletöfen bricht ein: Hat Heizen mit Holz noch eine Zukunft?

| Lesenswert | Frankfurter Rundschau

Im Sommer 2022 gab es einen regelrechten Run auf Holz- und Pelletöfen. Seitdem sind die Aufträge allerdings eingebrochen. Experten raten vom Heizen mit Holz eher ab.[...]

Zum Artikel »
   

China: Vorreiter bei technischer Innovation in Sachen Energiewende

| Lesenswert | heise online

Nur wenige technische Neuerungen im Klimaschutzsektor schaffen in Deutschland den Durchbruch. Warum das ganz anders in China ist. Von Hubspeichern bis E-Containerschiffen.[...]

Zum Artikel »
   

Mitunter sinnvoll: Diebstahl-Versicherung für Wärmepumpen

| Lesenswert | IKZ.de

Dass eine Wärmepumpe auf der Baustelle gestohlen wird, kommt aktuell noch relativ selten vor. Gleichwohl sind bei einem Diebstahl gleich Tausende Euro weg.[...]

Zum Artikel »
   

Jeder dritte Verbraucher kennt seinen Strom- und Gaspreis nicht

| Lesenswert | Spiegel Wirtschaft

In der Energiekrise sind die Preise für Strom und Heizen auf Rekordniveaus geschossen. Dennoch wissen Millionen Verbraucher in Deutschland noch immer nicht, wie hoch ihre persönlichen Tarife sind.[...]

Zum Artikel »
   

RWE erhält Zuschlag für Offshore-Windflächen im Golf von Mexiko

| Lesenswert | Spiegel Wirtschaft

Bisher betreibt RWE große Offshore-Windparks in deutschen und britischen Gewässern. Nun will der Essener Energiekonzern auch auf der anderen Seite des Atlantiks sein Engagement auf dem Meer ausbauen.[...]

Zum Artikel »

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, senden Sie eine formlose E-Mail an info@waermepumpe.de

© 2024 Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.