NEWSLETTER
     
Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.
 
 
BWP-inform 10/2018
 

Editorial

Liebe BWP-Mitglieder, liebe Abonnenten unseres Newsletters,


unseren Oktober-Newsletter erhalten Sie heute direkt vom 16. Forum Wärmepumpe aus dem Ellington-Hotel in Berlin. Viele von Ihnen werden sicher noch direkt hier sein vor Ort und den spannenden Vorträgen lauschen - schließlich ist unser Forum ja das "Familientreffen" der Branche...

Diejenigen, die nicht dabei sein können finden in diesem Newsletter schon einige erste Eindrücke von der Veranstaltung.  Vieles konnten und können Sie live über Twitter verfolgen und auch bei Facebook gibt es schon einiges zu sehen von unserer Jahrestagung. Weitere Eindrücke dann in Kürze auf unserer Webseite. 

Was uns sonst noch bewegt hat in den vergangenen vier Wochen lesen Sie im Folgenden - wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

Ihr Martin Sabel

PS.: Beteiligen Sie sich auch weiterhin gern an unseren Diskussionen und folgen Sie uns bei Facebook oder bei Twitter - wir freuen uns immer, von Ihnen zu hören.

Wenn Sie weiterhin unseren Newsletter erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter tun. Falls Sie zukünftig jedoch keinen Newsletter mehr bekommen möchten, können Sie sich durch Klick auf den Link am Ende des Newsletters jetzt und jederzeit abmelden.

Einzelheiten zum Umgang mit Daten in unserem Hause finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Für Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir jederzeit zur Verfügung, gerne per Email an datenschutz@waermepumpe.de.

News & Pressemitteilungen

   

Die Wärmepumpe verteidigt 2018 ihre Spitzenposition im Neubau. Nach den neusten Zahlen des Statistischen Bundesamtes baute die Wärmepumpe ihren Vorsprung vor dem fossilen Energieträger Gas bei den genehmigten Wohngebäuden mit einem Anteil von rund 44 Prozent weiter aus. Anders als im Jahr 2017 erreicht die Wärmepumpe diesmal auch den ersten Platz bei der Betrachtung aller genehmigten Gebäude.

   

Wo steht die Energiewende in Deutschland und wie lässt sie sich erfolgreich fortsetzen? Fraunhofer veröffentlicht »Barometer der Energiewende 2019«

   

Am 7. und 8. Mai kam auf Initiative der Verbände Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz, Bundesverband Wärmepumpe und Verband Wärmepumpe Austria der 4. Internationale Großwärmepumpenkongress in Zürich zusammen.

   

Teilnehmer haben die Chance auf ein attraktives Preisgeld und eine internationale Plattform für ihre Projekte. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und der Bundesverband der Deutschen Industrie zeichnet innovative Ideen im Bereich Klima- und Umweltschutz aus.

   

Der Weißdruck der VDI 4640 Blatt 2 erscheint voraussichtlich im Juni.

   

Am Samstag, den 27. April, findet der Tag der Erneuerbaren Energien statt, an dem bundesweit Akteure ihre Beiträge zum Klimaschutz präsentieren, die sie mit Erneuerbaren Energien leisten. In diesem Jahr rufen die Verbände der Erneuerbaren Energien erstmals gemeinsam zur Teilnahme am Aktionstag auf, der auch mit dem Gedenken an die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zusammenhängt.

   

Während der zweitägigen Veranstaltung werden unter anderem Themen wie Holzbau, alternative Kulturen, Energiekonzepte für Mehrfamilienhäuser und Geothermie genauer beleuchtet.

   

While decarbonisation of the transport sector and the role of mobility remain under Brussels’ spotlight as main key enablers of the energy transition, people seem to forget the following significant data: heating and cooling of buildings are responsible for 36% of the total CO2 emissions in the EU. Similarly, the energy-intensive industry needs to cut CO2 emissions by 40% as defined by the 2030 EU targets.

 

 

   

Auf der Vorstandssitzung des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) e.V. am 09. April 2019 in Düsseldorf wurde Dr. Frank Voßloh, Geschäftsführer der Viessmann Deutschland GmbH, in den Vorstand des BWP aufgenommen.

   

Der JAZ-Rechner des BWP wurde nach ausgiebigen Tests auf die Neuauflage der VDI 4650 Blatt 1 von März 2019 umgestellt.

   

Am vergangenen Dienstag wurde im Auswärtigem Amt in Berlin die Konferenz Berlin Energy Transition Dialogue (BETD) 2019 eröffnet.

Für BWP-Mitglieder

   

Am 29.5. werden die mit Energie- und Klimathemen befassten Bundesminister erstmals ihre Entwürfe für ihre Maßnahmenpläne zur Erreichung der Klimaziele für 2020 und 2030 im neu eingerichteten Klimakabinett auf den Tisch legen.



Veranstaltungen

27. C.A.R.M.E.N.-Symposium „Energie- und Ressourcenwende: Impulse aus dem ländlichen Raum“ |  01.07.2019 - 02.07.2019  | Wittelsbacherhöhe 1 94315
5. Dialogplattform Power-To-Heat |  12.09.2019 - 13.09.2019
Der Geothermiekongress 2019 |  19.11.2019 - 21.11.2019  | Walther-von-Dyck-Str. 10 85748
DKV-Tagung 2019 |  20.11.2019 - 22.11.2019
 

Neues im Blog



Zahl des Monats Oktober

Im Jahr 2017 wurden in Deutschland insgesamt 1,3 Mrd. € in die Errichtung von Anlagen zur Nutzung von Erd- und Umweltwärme investiert.

Gewinnspiel: Die Geschichte der Wärmepumpe

Die Wärmepumpen in der heutigen Form verdanken sich unzähligen Erfindern und Pionieren - können Sie alle Ereignisse in die richtige Reihenfolge bringen?

16. Forum Wärmepumpe beginnt

In Berlin beginnt zur Stunde das 16. Forum Wärmepumpe. Die deutschsprachige Wärmepumpenbranche kommt zusammen und berät aktuelle Herausforderungen.

Neue Mitglieder

Wir begrüßen neu bei uns im Verband:

Die Wechner Wärmepumpen GmbH aus Schongau

Die Sonnen- und Alternativtechnik GmbH (S.A.T.) aus Struckum

Alternative Wärmekonzepte (AWK) aus Hagen

Den Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Verein (DKV) aus Hannover

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

 
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie hier

© 2019 Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.