NEWSLETTER
     
 
 
BWP-inform 10/2018
 

Editorial

Liebe BWP-Mitglieder, liebe Abonnenten unseres Newsletters,


unseren Oktober-Newsletter erhalten Sie heute direkt vom 16. Forum Wärmepumpe aus dem Ellington-Hotel in Berlin. Viele von Ihnen werden sicher noch direkt hier sein vor Ort und den spannenden Vorträgen lauschen - schließlich ist unser Forum ja das "Familientreffen" der Branche...

Diejenigen, die nicht dabei sein können finden in diesem Newsletter schon einige erste Eindrücke von der Veranstaltung.  Vieles konnten und können Sie live über Twitter verfolgen und auch bei Facebook gibt es schon einiges zu sehen von unserer Jahrestagung. Weitere Eindrücke dann in Kürze auf unserer Webseite. 

Was uns sonst noch bewegt hat in den vergangenen vier Wochen lesen Sie im Folgenden - wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

Ihr Martin Sabel

PS.: Beteiligen Sie sich auch weiterhin gern an unseren Diskussionen und folgen Sie uns bei Facebook oder bei Twitter - wir freuen uns immer, von Ihnen zu hören.

Wenn Sie weiterhin unseren Newsletter erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter tun. Falls Sie zukünftig jedoch keinen Newsletter mehr bekommen möchten, können Sie sich durch Klick auf den Link am Ende des Newsletters jetzt und jederzeit abmelden.

Einzelheiten zum Umgang mit Daten in unserem Hause finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Für Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir jederzeit zur Verfügung, gerne per Email an datenschutz@waermepumpe.de.

News & Pressemitteilungen

   

Die Bundesregierung hat sich am 24. Januar dazu entschieden, Teile der Bundesförderung effiziente Gebäude (BEG) vorerst zu stoppen, nachdem vor allem die Anzahl der Anträge für Neubauten nach dem EH-55-Standard massiv gestiegen waren.

   

Die Bewilligung von Anträgen nach der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wird mit sofortiger Wirkung mit einem vorläufigen Programmstopp belegt.

   

Am 31.03.2022 als Online-Veranstaltung mit einem starken Vortragsprogramm.

   

Der Wärmepumpenabsatz zeigt nach dem Rekordjahr 2020 erneut ein starkes Wachstum, wie aus der gemeinsamen BDH/BWP-Absatzstatistik zum Heizungsmarkt hervorgeht. Im Jahr 2021 betrug das Wachstum des Wärmepumpenabsatzes 28 Prozent. Die Industrie liefert – nun ist die neue Bundesregierung gefragt, die Wärmewende entsprechend ihren Ankündigungen noch zu verstärken.

   

Der neue Wirtschafts- und Energieminister Robert Habeck möchte den Strommarkt stärker als bisher regulieren. Das sei man den Verbrauchern schuldig, die mit einem günstigen Tarif sparen wollten und nun vor die Tür gesetzt wurden.

   

Flächenheizungen sind der ideale Partner für Wärmepumpen. Das Potenzial ist aber in Deutschland und anderen europäischen Staaten bei weitem noch nicht ausgeschöpft.

   

Der Absatz von Wärmepumpen in Europa wächst um 25% gegenüber dem Vorjahr.

   

Nach Plänen des BMWi sollen bis 2030 vier bis sechs Millionen Wärmepumpen neu installiert werden.

   

Eine aktuelle Analyse von Agora Energiewende macht deutlich, wie weit weg wir von den eigentlichen Zielen sind.

   

Wärmepumpen als zentrale Lösung für ganze Stadtteile oder Wohnsiedlungen werden schon lange umgesetzt. Welches klimapositive Potenzial dort drin steckt, hat ein Student der FH-Münster untersucht.

   

Eine aktuelle Erhebung von Öko-Institut, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, Institut für Ressourceneffizienz und Energiestrategien IREES und Thünen-Institut zeigt, welche Kosten ab 2027 auf uns zukommen.

Für BWP-Mitglieder

   

Weil sich in den Förderprogrammen und technischen Rahmenbedingungen immer mal wieder etwas ändert, passen wir auch unsere Broschüren regelmäßig an.



Veranstaltungen

SHK Essen VERSCHOBEN |  06.09.2022 - 09.09.2022  | Messeplatz 1 45131 Essen
Chillventa |  11.10.2022 - 13.10.2022  | 90471 Webkonferenz
GET Nord |  17.11.2022 - 19.11.2022  | Messeplatz 1 20357
 

Neues im Blog



Zahl des Monats Oktober

Im Jahr 2017 wurden in Deutschland insgesamt 1,3 Mrd. € in die Errichtung von Anlagen zur Nutzung von Erd- und Umweltwärme investiert.

Gewinnspiel: Die Geschichte der Wärmepumpe

Die Wärmepumpen in der heutigen Form verdanken sich unzähligen Erfindern und Pionieren - können Sie alle Ereignisse in die richtige Reihenfolge bringen?

16. Forum Wärmepumpe beginnt

In Berlin beginnt zur Stunde das 16. Forum Wärmepumpe. Die deutschsprachige Wärmepumpenbranche kommt zusammen und berät aktuelle Herausforderungen.

Neue Mitglieder

Wir begrüßen neu bei uns im Verband:

Die Wechner Wärmepumpen GmbH aus Schongau

Die Sonnen- und Alternativtechnik GmbH (S.A.T.) aus Struckum

Alternative Wärmekonzepte (AWK) aus Hagen

Den Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Verein (DKV) aus Hannover

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

 
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie hier

© 2022 Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.