NEWSLETTER
     
 
 
BWP-inform 02-2021
 

Editorial

Liebe BWP-Mitglieder, liebe Abonnenten unseres Newsletters,

im Wärmesektor entstehen nach wie vor rund ein Drittel der CO2-Emissionen in Deutschland. Die Wärmewende ist entscheidend für das Gelingen der Energiewende. Diese Erkenntnis ist Motivation für das kürzlich veröffentlichten Dialogpapier des BMWi. Klimaneutrale Wärme in Deutschland bis 2050 ist das Ziel. Wir sind gespannt, wie die künftigen Diskussionen und gemeinsamen Strategien dazu ausfallen werden – aber eines steht fest: Wärmepumpen werden im Energiemix der Zukunft eine tragende Rolle spielen. Und noch ein Papier wurde vorgestellt: Das Zukunftsprogramm der SPD ist seit dem 1. März verfügbar und enthält das erklärte Ziel der SPD, bis 2030 5 Millionen Häuser mit Wärmepumpen zu versorgen.

In Kooperation mit renommierten Forschungsinstituten erarbeiten wir zurzeit eine Roadmap für den massiven Ausbau von Wärmepumpen in den kommenden Jahren. Am 24. März (10-12Uhr) präsentieren wir die ersten Ergebnisse der beim FFE München und bei PwC in Auftrag gegebenen Studien in einer Webkonferenz und diskutieren die möglichen Zielsetzungen einer Roadmap Wärmepumpe. Sie sind herzlich eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen: Anmeldung hier.

Gespannt sind wir auf die digitale ISH, die am 22. März startet. Der BWP ist auch hier an „verschiedenen Orten“ präsent: Sowohl im ZVSHK-ISH-Channel, im Technologieforum des BDH und mit einem eigenen „Stand“.  Wir haben eine limitierte Anzahl an Freikarten zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bei Bedarf über info@waermepumpe.de für maximal 5 Tickets je Firma. Wir schicken dann die Zugangscodes den ersten Interessierten zu.

Auch dieses Jahr findet das Forum Erdwärme und Wärmepumpen in Bayern wieder statt, allerdings digital. Von Ende März bis Ende April gibt es vier Module zu unterschiedlichen Themen. Für einen tiefen Einblick in die Materie sorgen Referenten aus Wissenschaft, Verwaltung und Politik. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Verbände Bundesverband Wärmepumpe, Bundesverband Geothermie und der Erdwärmegemeinschaft Bayern. Programm und Tickets hier.

Ausführliche Informationen zu diesen und anderen spannenden Themen finden Sie in unserem Newsletter.

Wir sind natürlich nach wie vor über alle Kanäle für Sie da.

Ihr Martin Sabel


PS.: Wenn Sie unseren Newsletter auch zukünftig erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter tun. Falls Sie zukünftig jedoch keinen Newsletter mehr bekommen möchten, können Sie sich durch Klick auf den Link am Ende des Newsletters jetzt und jederzeit abmelden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback – auch über unseren Facebook oder Twitter-Kanal. Und jetzt neu auf Instagram!

News & Pressemitteilungen

   

Der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Dr. Robert Habeck, verkündete am Mittwoch, dem…

   

Die neue KFN-Förderung löst die Neubauförderung des BEG ab, für die bisher das Bundesministerium für…

   

Das BWP-Kommunikationsteam wird in Zukunft von Ricardo-José Mitogo und Cholpon Bolotbekova…

   

Wärmepumpenindustrie kann die großen Erwartungen erfüllen, wenn die Politik jetzt für klare…

   

Im Rahmen einer Umfrage für die Berliner Energietage haben wichtige Branchenakteure sich zu ihren…

   

Berlin, 16.01.2023. Der Absatz von Heizungswärmepumpen stieg im Jahr 2022 laut der gemeinsamen…

   

Der Ticketverkauf für das 21. FORUM Wärmepumpe vom 8.-9. November 2023 in den Bolle-Festsälen in…

   

Die Reihe für Kommunalentscheider*innen, Planer*innen und Stadtwerke startet am 23.02. mit einer…

   

Gemeinsame Pressemeldung von BDH und BVF.

Für BWP-Mitglieder

   

Die Förderkulisse für Wärmepumpen im Bestand bleibt 2023 weitgehend stabil. Im Neubau wird die BEG-Förderung zunächst bis März fortgeführt, danach soll ein neues Förderprogramm beim BMWSB aufgelegt werden.

   

Der BWP begleitet unter anderem eine Aktualisierung der Liste förderfähiger Wärmepumpen des BAFA durch das Fraunhofer ISE.

   

Der BWP verbessert weiter kontinuierlich sein Angebot an Planungstools, die bei der Planung und Installation von Wärmepumpen präzise und zeitsparend unterstützen.



Veranstaltungen

 

Neues im Blog



Meine erste Wärmepumpe/Werner Schenk

In dieser Rubrik erzählen HandwerkerInnen, HerstellerInnen und Pioniere der Wärmepumpenbranche von ihrer ersten Wärmepumpe.

Alte Gebäude, neue Chance!

Der Bausektor boomt trotz Corona. Aber besser als Abreißen ist Modernisieren, das fordern viele Architekten.

Teil 4 der Blogserie "Wärmepumpen im Bestand"

Das Fraunhofer ISE hat im Laufe von 20 Jahren rund 300 im Einsatz befindliche Wärmepumpenanlagen vermessen und die Arbeitszahlen dieser Anlagen ermittelt.

Neue Mitglieder

Wir begrüßen neu bei uns im Verband:

Bernd Elmers GmbH & Co. KG, Sauensiek (FHW)

Ludger Elberfeld GmbH, Bösel (FHW)

Peter Seven GmbH, Leverkusen (FHW)

Christian Hug Energiekonzepte, Schallstadt (Planer/Berater)

Kupp GmbH, Meerbusch (FHW)

IKN Kältetechnik GmbH & Co. KG, Leopoldshöhe (FHW)

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Ihr BWP-Team

 
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie hier

© 2023 Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.