NEWSLETTER
     
Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.
 
 
BWP-inform 02-2020
 

Editorial

Liebe BWP-Mitglieder, liebe Abonnenten unseres Newsletters,


auf der diesjährigen Strategieklausur der Wärmepumpenbranche im Kloster Banz sind sich alle einig: die neuen Zwanzigerjahre müssen das Jahrzehnt der Wärmepumpe werden! Nun, die Bundesregierung hat die ersten Weichen gestellt – weitere müssen folgen und wir arbeiten auf Hochtouren daran.


So sind wir aus der BWP-Geschäftsstelle im ersten Quartal 2020 jedenfalls mehr als sonst unterwegs: Sie treffen uns u.a. auf SHK- und Bau-Messen, auf zahlreichen Schulungsveranstaltungen zum Thema neue Förderrichtlinien für verschiedene SHK-Innungen der Republik, auf Workshops, Foren und Kongressen – z.B. auch auf dem 5. internationalen Großwärmepumpenkongress am der am 9. Juni in München stattfindet – hier ist die Anmeldung noch möglich. Außerdem freuen wir uns auf die Vorstellung der vom BWP beauftragten PwC-Studie „Chancen und Risiken für die deutsche Heizungsindustrie im globalen Wettbewerb“ am 25. März in Berlin.


Mehr dazu und vieles Weitere lesen Sie in diesem aktuellen Newsletter. Nach den ersten Wochen "Förderberatung" und in enger Abstimmung mit dem BAFA aktualisieren wir sukzessive auch den Fragekatalog  zu dem Thema auf unserer Webseite hier. Bitte werfen Sie auch einen Blick in den Blog – dort gibt es tolle Referenzobjekte, spannende Interviews und schöne Infografiken.

Wir freuen uns über Ihr Feedback – auch über unseren Facebook oder Twitter-Kanal.


Bis dahin herzliche Grüße aus Berlin und bleiben Sie gesund!


Ihr Martin Sabel


PS.: Wenn Sie unseren Newsletter auch zukünftig erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter tun. Falls Sie zukünftig jedoch keinen Newsletter mehr bekommen möchten, können Sie sich durch Klick auf den Link am Ende des Newsletters jetzt und jederzeit abmelden.

 

News & Pressemitteilungen

   

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat das Beratungsunternehmen...

   

In Deutschland geht der spezifische CO2-Emissionsfaktor im deutschen Strommix weiter nach unten. Das...

   

Berlin, 03.04.2020.Kommentar von Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare...

   

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat in den letzten Tagen von der Politik mehrfach...

   

Heute am 01.04.2020 wird das EEG 20 Jahre alt. An diesem Tag möchten der BWP und andere Verbände auf...

   

Nach vielen Monaten der Konzeptionierung und Programmierung in Zusammenarbeit mit ecolearn geht nun...

   

Der Bundesverband Geothermie unterstützt den Appell von Hans Joachim Schellnhuber zur Einführung...

   

In Anbetracht der aktuellen Situation, der Unklarheit über den weiteren Verlauf der Pandemie, haben...

   

Berlin, 24.03.2020.Statement von Dr. Simone Peter, BEE-Präsidentin, zum Hilfspaket der...

   

Die Treibhausgasemissionen in Deutschland werden 2020 vor allem aufgrund der Corona-Krise um 40 bis...

   

Mit der Klimaschutzoffensive für den Mittelstand fördert die KfW Investitionen in Maßnahmen zur...

   

In Deutschland wurden 2019 rund 805 Millionen Tonnen Treibhausgase freigesetzt – rund 54 Millionen...

   

Die Veröffentlichung der vom BWP in Auftrag gegebene aktuelle Studie „Chancen und Risiken für die...

   

Aktuell wird die Novellierung des EEG diskutiert. Der Bundesverband Geothermie fordert einige...

   

Der Förderwettbewerb Energieeffizienz des BMWI soll investive Maßnahmen zur Verbesserung der...

   

Wie heute bekannt gegeben wurde, ist die IFH/Intherm vor dem Hintergrund der Cov-Sars-2-Pandemie...

Für BWP-Mitglieder

   

Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte die Sitzung des Resorts Erdwärme am 4. März 2020 nicht wie geplant im Rahmen der GeoTHERM in Offenburg stattfinden, sondern wurde als virtuelles Treffen durchgeführt. Herr Sabel stellt außerdem die Tools des BWP vor, die die vereinfachten Auslegungsverfahren für Erdwärmesonden und Erdwämekollektoren der VDI Richtlinie 4640 Blatt 2 umsetzen.

   

Der BWP egnagiert sich im Stakeholderprozess zur Ausgestaltung von § 14a EnWG und ist in enger Abstimmung mit dem BAFA, was viele Detailfragen der neuen MAP-Regelungen betrifft. Auch die Corona-Situation ist eine riesige wirtschaftliche Herausforderung, aber eben auch eine Chance für die Bundespolitik, wie auch die Europäische Union, die Wirtschaft auf einen emissionsneutralen Pfad zu bringen.

 



Veranstaltungen

IFH-Intherm 2020 abgesagt |  21.04.2020 - 24.04.2020
Berliner Energietage 2020 online |  04.05.2020 - 06.05.2020
5. Internationaler Großwärmepumpen-Kongress |  09.06.2020 - 09.06.2020  | Max-Joseph-Straße 5 80333
SHK Essen |  01.09.2020 - 04.09.2020  | Messeplatz 1 45131
 

Neues im Blog



Referenzobjekt im Februar 2020

Die Lore-Lorentz Schule in Düsseldorf hat nicht nur eine Gebäudehülle mit sehr hohem energetischem Standard, sie wird auch mit einer Wärmepumpe klimatisiert

BWP Köpfe: Prof. Dr. Simone Walker-Hertkorn

Diplom-Geologin und Spezialistin in Sachen Erdwärme Prof. Dr. Simone Walker-Hertkorn ist mit ihrerer Expertise ein unverzichtbares Mitglied für den BWP.

Zahl des Monats Februar 2020: +9 Prozent

Besonders Luftwärmepumpen erfreuen sich in Deutschland aktuell großer Beliebtheit im Alt- und Neubau. Damit beschäftigt sich auch unsere Zahl des Monats!

Neue Mitglieder

Wir begrüßen neu bei uns im Verband:

NaturStromWärme GmbH, Eggolsheim  (EVU)

KGC GeothermieConsulting GmbH, Geilenkirch  (Bohrunternehmen)

Brunnenbauerinnung der Region Leipzig, Leipzig  (Verband)

Lutz Spring GmbH, Oranienburg  (FHW)

IRE-Gießen, Pohlheim  (Planer/Berater)

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Ihr BWP-Team

 
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie hier

© 2020 Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.