Bohr-Versicherung

In Zusammenarbeit mit der Waldenburger Versicherung AG (einem Unternehmen der Würth-Gruppe) bietet der BWP einen grundsätzlichen Versicherungsschutz für die Absicherung von unvorhergesehenen Sachschäden durch Bohrvorhaben an. Damit werden auch verschuldensunabhängige Schäden übernommen. Insbesondere Erdhebung, Erdsenkung, Anschnitt von gespannten Grundwasserleitern, Gasaustritt, Eintrag mikrobiologischer Verunreinigungen und der hydraulische Kurzschluss zweier getrennter Grundwasserstockwerke werden damit abgesichert.

Im Schadensfall werden neben den eigenen Schäden, Sachschäden in der Nachbarschaft unter anderem auch die Kosten für die so genannten Folgeschäden wie das Aufräumen und Entsorgen, Bewegungs- und Schutzmaßnahmen, Schadensuchkosten, Kosten für Rechtschutz bei unbegründeten Ansprüchen Dritter und umsonst aufgewandten Bohrkosten ersetzt.

Die Beauftragung von qualifizierten und zertifizierten Fachunternehmen ist Voraussetzung für den Versicherungsschutz. Hier will der BWP auch im Bereich der Qualitätssicherung und Prävention einen Beitrag leisten. Schließlich sind bei Erdsonden-Bohrungen – wie auch bei anderen Bohrvorhaben, z.B. für Trinkwasserbrunnen – die Erfahrung und Qualifikation der beteiligten Fachleute entscheidend, um Risiken zu vermeiden.

Die Versicherung steht auch Bauherren zur Verfügung, die Bohrunternehmen beauftragt haben, die (noch) kein Mitglied im BWP sind.

Zur Versicherungshomepage

Ansprechpartner Erdwärme

Referent Geothermie

Dr. Martin Sabel
Stellv. Geschäftsführer & Referent Erdwärme
Telefon: 030 208 799 722
E-Mail: sabel@waermepumpe.de

Erdwärme-Audit

Audit von Bohrunternehmen

Der BWP bietet ein freitwilliges Audit für Bohrunternehmen an.

Mehr erfahren

Weiterlesen

Praxistipps für Bohrer

Praxistipps für Erdwärmebohrunternehmen

Mit diesen Praxistipps vom BWP können Sie Erdwärmeanlagen erfolgreich installieren.

Mehr erfahren

Erdwärme-Leitfäden der Länder

Erdwärme Leitfäden der Bundesländer

In den Leitfäden der einzelnen Bundesländer finden Sie die dort geltenden Bedingungen zur Nutzung von Erdwärme.

Zu den Leitfäden

PraxisForum Erdwärme

Der BWP veranstaltet regeläßig das PraxisForum Erdwärme für Akteure aus der Erdwärme-Branche.

Mehr erfahren