Expertentelefon am 30. September 2016

30September2016

Wie viel Förderung erhalte ich eigentlich für eine neue Wärmepumpe? Und was muss ich wegen der EnEV im Neubau genau beachten? Am 30. September fand wieder unser beliebtes Expertentelefon statt. Interessierte konnten bei der kostenlosen Hotline des BWP ihre Fragen stellen und sich informieren.

Kacheln mit Fotos aller Experten

Die Experten des BWP standen interessierten Anrufern am Nachmittag des 30. September unter kostenloser Hotline Rede und Antwort. Vor allem Fragen zum Heizungstausch waren bei den Teilnehmern beliebt. Die Förderung durch das Marktanreizprogramm wurde 2015 und 2016 deutlich erhöht. Das lockt nun viele, endlich ihre alte Heizung gegen eine effiziente Wärmepumpe auszutauschen. Wenn man einen besonders alten Kessel gegen eine Wärmepumpe austauscht, gibt es sogar noch 20 Prozent Förderung obendrauf.