BWP auf der GeoTHERM

27Januar2015

Der Bundesverband Wärmepumpe ist vom 5. bis 6. März mit einem Stand auf der Geothermie-Leitmesse GeoTHERM in Offenburg. Am Vortag findet im Rahmen der Messe außerdem das PraxisForum Erdwärme statt.

In der Baden-Arena an Stand 18 stellt der Verband seine Kampagne „Bauen auf Erdwärme“ vor, mit dem er Endkunden über die Vorzüge erdgekoppelter Wärmepumpen aufklären möchte. Dr. Martin Sabel, Referent für Geothermie beim BWP, hält auf dem dazugehörigen Kongress außerdem einen Vortrag zur aktuellen Marktsituation und den Qualitätsmaßnahmen auf Geothermiebaustellen (Audits).

Einen Tag vor der Messe findet zudem das vom BWP organisierte PraxisForum Erdwärme statt. Themen sind dieses Mal:

  • Erdwärmenutzung in Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen und Niedersachsen
  • Qualitätskontrolle und Planungssicherheit
  • Temperaturverteilung in Sonde und Ringraum
  • aktuelle Informationen zu SET-Plan Roadmap, EU-Projekt "Regeocities" und VDI 4640 Blatt 2

Weitere Informationen zur GeoTHERM finden Sie hier, weitere Informationen und Anmeldung zum PraxisForum hier