AEE-Magazin zur kommunalen Wärmewende

09April2015

Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) widmet die neue Ausgabe des Jahresmagazins KOMM:MAG der kommunalen Wärmewende. Anlass für den Schwerpunkt sah die AEE in der Tatsache, dass immer noch 90 Prozent der Heizwärme in Deutschland aus fossilen Energien gewonnen wird. Lediglich knapp 10 Prozent der Wärmeenergie gewinnen die Deutschen durch Wärmepumpe, Pellet, Solarthermie usw.

Inhalt des Magazins ist auch die Nutzung von Erdwärme: Vorgestellt wird unter anderem das BWP-Mitgliedsunternehmen BauGrundSüd. Das Unternehmen hat die Wärmeversorgung für ein Gymnasium in Buchloe realisiert. Der Neubau ist mit einer Grundwasserwärmepumpe ausgetattet, für den BauGrundSüd den Schluckbrunnen bohrte.

Das Magazin können Sie hier downloaden.