Stawiarski ist Vizepräsident des BEE

Stawiarski zum BEE-Vizepräsidenten gewählt

02. Oktober 2015

Auf der letzten Vorstandssitzung des Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) Ende September, wählten die anwesenden Vorstände die neuen Vizepräsidenten. BWP-Geschäftsführer Karl-Heinz Stawiarski ist ab sofort einer der fünf Vizepräsidenten. Er vertritt den Energiesektor Wärme. Die Wärmepumpe ist damit auf der obersten Entscheidungsebene angekommen und dadurch noch besser im Dachverband vertreten.

Zum Seitenanfang