Suche | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.Suche | Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.

Suche

Suchergebnisse

813 Ergebnisse:
Suchergebnisse 1 bis 20 von 813
1. Jobs  
(Kopie 1) Ihre Ansprechpartnerin Stellenausschreibung Studentische/n Mitarbeiter/in im Bereich Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit Der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. ist ein Zusammenschluss von rund 500 Mitgliedern mit Sitz in Berlin. Er steht für eine professionelle Interessenvertretung von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Zusammenhang mit Wärmepumpen. Dazu…  
2. Sektorkopplung  
Studien belegen... Die Notwendigkeit einer starken Integration von Strom- und Wärmemarkt mithilfe der Wärmepumpe wird von renommierten Energieforschern bestätigt: Fraunhofer ISE: Was kostet die Energiewende? Fraunhofer IWES: Integration EE-Strom, Wärme und Verkehr HTW Berlin: Sektorkopplung durch die Energiewende) Agora Energiewende: Wärmewende 2030 Dr.…  
3. Politik  
Ansprechpartner Politik Sektorkopplung Förderpolitik Energiewende Politik Politik Energieeinsparrecht Erdwärmegenehmigungen Energiepreise Europa  
4. Erklärvideos & Infomaterial  
Ausschnitt aus dem Video zum Energielabel BAFA Das Bundesamt für Wirstchaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet Bauherren und Sanieren wertvolle Fördermöglichkeiten beim Einbau einer effizienten Wärmepumpe. KfW Die KfW Bankengruppe bietet Bauherren und Sanieren Tilgungszuschüsse bei energieeffizienten Bau- und Sanierungsvorhaben. co2online co2online ist eine gemeinnützige Beratungsgesellschaft und Informationsplattform für…  
5. Energiepreise  
Status Quo Mit Steuern, Abgaben und Umlagen lässt sich am Energiemarkt deutliche Lenkungswirkung erzielen. Sie beeinflussen das Preisgefüge und setzen so Anreize für Verbraucher und Investoren, in energieeffiziente und CO2-arme Technologien zu investieren. Wärmepumpen-Strom kostet derzeit im Durchschnitt rund 21,33 Cent/kWh. Er ist damit deutlich teurer als fossile Heizenergieträger (Heizöl,…  
6. Normen & Technik  
JAZ-Rechner Nutzen Sie unseren Jahresarbeitszahl-Rechner, um die zukünftige JAZ Ihrer Wärmepumpe oder die der Wärmepumpe Ihres Kunden zu errechnen. Im Anschluss können Sie den BAFA-Förderantrag über unser Tool direkt ausfüllen lassen. Zum JAZ-Rechner Schall-Rechner Der Rechner beurteilt die Lärmimmissionen von Luft-/Wasser-Wärmepumpen mit einer Heizleistung von maximal 35 kW nach TA Lärm…  
7. Europäisches Gütesiegel  
Prüfreglements Luft/Wasser-Wärmepumpe EHPA Prüfreglement für Luft/Wasser-Wärmepumpe V2.3 (engl.) Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpe EHPA Prüfreglement für Wasser/Wasser- und Sole/Wasser-Wärmepumpen V2.1 (engl.) Direktverdampfer-Wärmepumpen EHPA Prüfreglement für Direktverdampfer-Wärmepumpen V2.1 (engl.) Luft/Luft-Wärmepumpen EHPA-Prüfreglement für Luft/Luft-Wärmepumpen V1.2…  
8. SG Ready-Label  
Mitglied werden Werden Sie Mitglied im BWP und unterstützen Sie uns dabei, die Stellung der Wärmepumpe weiter zu stärken. Wichtige Dokumente zum SG Ready-Label Regularien des SG Ready-Labels (Version 1.0; gültig ab 01.01.2013) Gebührenordnung des SG Ready-Labels (Version 1.2; gültig ab 01.04.2017) In den Regularien sind technischen Voraussetzungen für die Vergabe des SG Ready-Labels definiert…  
9. Veranstaltungen  
PraxisForum Erdwärme 2018 Ansprechpartner Veranstaltungen Forum Wärmepumpe Der Bundesverband Wärmepumpe veranstaltet das Forum Wärmepumpe. Hier treffen sich Branche, Politik, Wissenschaft und Medien, um über aktuelle Rahmenbedingungen, Trends und Innovationen rund um die Wärmepumpe zu diskutieren. Das 16. Forum Wärmepumpe fand am 07. und 08. November 2018 im Berliner Ellington Hotel…  
10. Energieeinsparrecht  
Status Quo Im Neubausektor werden Erneuerbare Energien bereits verstärkt eingesetzt. In einigen Regionen erreicht allein die Wärmepumpe Anteile von annähernd 50 Prozent. Grund hierfür ist, dass es gesetzliche Anforderungen, nämlich das sogenannte Energieeinsparrecht, für Energieeffizienz und die Nutzung Erneuerbarer Wärme im Neubausektor gibt. Stellungnahmen & Positionspapiere Positionspapier…  
11. Energiewende  
Status Quo Rund 32 Prozent des Energieverbrauchs entfällt in Deutschland auf die Bereitstellung von Raumwärme und Warmwasser in Gebäuden; das entspricht 40 Prozent aller CO2-Emissionen. Damit wird deutlich, dass Deutschland seine Energie- und Klimaziele ohne eine „Wärmewende“ nicht erreichen kann. Da die Neubaurate bei weniger als 1 Prozent liegt, bedeutet dies, dass vor allem der…  
12. Qualitätssicherung  
Leitfaden Erdwärme Der Leitfaden Erdwärme soll potenzielle Kunden über den Einsatz von Erdwärme für den privaten Gebrauch aufklären. Mithilfe anschaulicher Grafiken wird erklärt, wie das Heizen und Kühlen mit Erdwärme funktioniert und welche Vorteile es bietet. Sie erhalten die Broschüre gegen eine Schutzgebühr beim BWP oder kostenlos zum Download. 02/2016 aktualisierte, 3. Auflage. …  
13. Planungstools  
Heizkörperrechner Heizlastrechner Förderrechner Planungstools für die Wärmepumpe Schall-Rechner JAZ-Rechner Altanlagenlabel Energielabel für neue Heizgeräte  
14. Klimaschutz  
Bergige Wiesenlandschaft bei Sonnenschein Eine Wärmepumpe spart pro Jahr durchschnittlich 2310 kg CO2 gegenüber einem fossilen Heizsystem mit Öl oder Gas ein.  Über eine Lebensdauer von 20 Jahren werden somit rund 46 Tonnen CO2 weniger emittiert. CO2 - Uhr In Deutschland sind derzeit etwa 750.000 Wärmepumpen installiert. Die CO2 - Uhr berechnet live, wieviel Tonnen CO2 alle in Deutschland installierten Wärmepumpen…  
15. Energieausweis & Energielabel  
Altbau: Aktueller Effizienzstandard ohne aufwendige Vollsanierung Als das effizienteste Heizsystem am Markt sind Wärmepumpen auch in der Heizungssanierung meist die richtige Wahl. Denn zeitgemäße Effizienzkennwerte und ein guter Gebäudeenergieausweis sichern den Wert Ihrer Immobilie. Wenig Aufwand, große Wirkung: Weil Wärmepumpen den Endenergieverbrauch älterer Gebäude auch ohne eine…  
16. Erdwärme  
Thermostat auf Wiesenboden Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder teilsanierten Altbau eingesetzt werden. >> Heizungssanierung Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder teilsanierten Altbau eingesetzt werden. Lesen Sie selbst. Leitfaden Erdwärme Der Leitfaden Erdwärme (Stand 02/2016) informiert über den Einsatz von Erdwärme für den privaten Gebrauch. Downloaden Gut geplant können Wärmepumpen auch…  
17. Beispiele  
Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder teilsanierten Altbau eingesetzt werden. >> Heizungssanierung Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder teilsanierten Altbau eingesetzt werden. Lesen Sie selbst. Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder teilsanierten Altbau eingesetzt werden. >> Das ab September 2015 vorgeschriebene EU-Energielabel zeigt den…  
18. Neubau  
Luftwärmepumpe an Haushalt Das ab September 2015 vorgeschriebene EU-Energielabel zeigt den Effizienzvorsprung der Wärmepumpe. Energielabel Das EU-Energielabel für Heizgeräte zeigt den Effizienzvorsprung der Wärmepumpe. Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder teilsanierten Altbau eingesetzt werden. >> Förderrechner Wie viel Förderung erhalten Sie für Ihre Wärmepumpe? Rechnen Sie hier selbst…  
19. Modernisierung  
Dass Wärmepumpen für den Altbau nicht oder nur bedingt geeignet sind, stimmt schon lange nicht mehr. Längst haben Planer und Hersteller Konzepte und Anlagen entwickelt, die einen effizienten Betrieb der Wärmepumpe auch in den allermeisten un- oder teilsanierten Bestandsgebäuden gewährleistet.  Wichtig ist bei Modernisierungsprojekten die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Planer oder…  
20. Wärmepumpe  
Luftwärmepumpe an Hauswand mit Rasen Wärmepumpen in Siedlungen und Quartieren Wärmepumpen kennt man bisher vor allem als dezentrales Heizsystem. Weniger bekannt ist: Auch als Teil von Wärmenetzen zur Versorgung ganzer Siedlungen oder Quartiere können Wärmepumpen eingesetzt werden! Mehr erfahren Funktionsweise & Wärmequellen Klimaschutz Erklärvideos & Infomaterial Wärmepumpe Gut geplant können Wärmepumpen auch im un- oder…  
Suchergebnisse 1 bis 20 von 813
Zum Seitenanfang